Bisherige Ausstellungen

Artikel-Suche
Artikel 1-3 von 70
18.03.2020
bis 25. Oktober 2020
Schmetterlinge bilden mit knapp 160.000 beschriebenen Arten, nach den Käfern, die umfangreichste Gruppe innerhalb der Insekten und gehören mit ihrer zerbrechlichen Schönheit zu den großen Sympathieträgern im Tierreich. Das ist bekannt.
17.09.2019
15. November 2019 - 2. Februar 2020
Er gilt als "Oscar" der Naturfotoszene: der Wildlife Photographer of the Year. Es ist der weltweit größte und renommierteste Wettbewerb für Naturfotografie, veranstaltet vom Natural History Museum London. Diesmal wetteiferten Fotografen aus 95 Ländern mit über 45.000 Einsendungen um die begehrten Preise in 19 Kategorien. Wer hier einen Preis gewinnt, darf sich zu Recht zur Elite der Naturfotografen zählen.
19.06.2019
25. Juli - 20. Oktober 2019
Die Tiefsee beginnt mit der völligen Dunkelheit ab 200 Meter unter dem Meeresspiegel und reicht an den tiefsten Punkten der Ozeane bis 11.000 Meter weit hinab. Sie ist der größte Raum unseres Planeten, aber trotzdem kennt man sie weniger als die Oberfläche des Mondes.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 24
Nach oben