Stadtgeschichte

Das Stadtarchiv fördert die Erforschung und Kenntnis der Stadt- und Heimatgeschichte. Eine übersichtliche und knappe Gesamtdarstellung bietet der „Streifzug durch die Stadtgeschichte“ (5. Auflage; Stand 2005). Darüber hinaus wird die Reutlinger Stadtchronik durch das Stadtarchiv fortgeschrieben und auszugsweise im städtischen Internet-Auftritt präsentiert.

Zusätzlich bietet das Stadtarchiv an dieser Stelle eine digitalisierte Version des Katalogs „Reutlingen 1930-1950. Nationalsozialismus und Nachkriegszeit“ zur Ansicht bzw. zum Herunterladen an. Das Buch erschien 1995 anlässlich der 50-jährigen Wiederkehr des Kriegsendes 1995 und präsentiert die Ergebnisse eines von Heimatmuseum und Stadtarchiv durchgeführten wissenschaftlichen Projekts zur Erforschung und Dokumentation der Zeit der NS-Diktatur in Reutlingen
Direkt zum Kontakt
    Ansicht wechseln

Kontakt

Stadtarchiv Reutlingen

Marktplatz 22
72764 Reutlingen
Telefon:
07121 / 303-2386
Fax:
07121 / 303-2758
^
Öffnungszeiten
Zurzeit geschlossen
Montag:
08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag:
08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:
08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
^
Parkmöglichkeiten
Nach oben