Aktuelles

Aktuelles

Eröffnung "Treffpunkt Vielfalt"


Um regelmäßig bei Kaffee oder Tee Kontakte zu knüpfen, sich kennenzulernen und gegenseitig Alltagshilfe zu leisten, sind geflüchtete Menschen und Interessierte herzlich jeden Dienstag in den „Treffpunkt Vielfalt“ eingeladen. Dabei steht das Gespräch im Vordergrund, denn Sprache lernt man am besten durch Sprechen. 
Wer mitmachen möchte, kann gerne vorbeikommen oder sich bei Anke Bächtiger, Stabsstelle Bürgerengagement (anke.baechtiger@reutlingen.de) oder Regina Störk (info@zusammen-in-degerschlacht.de) melden.

Anlass zur offenen Begegnungsmöglichkeit war der Einzug der ersten Bewohner in die Degerschlachter Flüchtlingsunterkunft. Der parallel zur Fertigstellung des Gebäudes gegründete ehrenamtliche Freundeskreis „Zusammen in Degerschlacht“ bietet nach Bedarf Alltagsunterstützung, Sprachhilfen und Hausaufgabenbetreuung für Schulkinder an.
Plakat Treffpunkt Vielfalt

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick