Ehrenamtsakademie

Auskunft erteilt Ihnen:

Stabsstelle für Bürgerengagement

Anke Bächtiger
Marktplatz 22
72764 Reutlingen
07121 / 303-5771
E-Mail senden / anzeigen

Ehrenamtsakademie

Die „Ehrenamtsakademie Reutlingen“ wendet sich an alle freiwillig Engagierten mit dem Angebot, sich weiter zu bilden, sich zu qualifizieren oder sich zu orientieren. Die Angebote werden finanziell von der Stadt Reutlingen unterstützt und sind damit eine Anerkennung des jeweiligen Ehrenamts und Engagements.

Die „Ehrenamtsakademie Reutlingen“ ist eine Kooperation der Stadt Reutlingen, Stabsstelle Bürgerengagement mit den drei Bildungsträgern: der Volkshochschule Reutlingen, der Evangelische Bildung – Kreisbildungswerk und Haus der Familie und der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Bildungswerk Kreis Reutlingen e.V., sowie verschiedenen Vereinen. 

Das Programm der Ehrenamtsakademie erscheint meist vor den Sommerferien. Die Kurse beginnen dann im September bis zum nächsten Jahr im Mai/Juni. Wer möchte, kann sich eine Teilnahmebescheinigung ausstellen lassen. Seit 2007 haben bisher 3500 Ehrenamtlich das Fortbildungsangebot der Ehrenamtsakademie genutzt und Kurse oder Seminare besucht.
Do 18.10.18
-
Sa 31.08.19
bis 31.08.2019 Termin und Uhrzeit nach individueller Vereinbarung und als Gruppenangebot vor Ort
- Unterstützungsarbeit mit Geflüchteten – die Frage der Augenhöhe
- Zusammenleben von Christen und Muslimen: Wie können wir miteinander umgehen?
- Beratung in der praktischen Arbeit und Coaching für Gruppen und Teams
- Angebote Diakonisches Werk Württemberg
- Angebote Diakonieverband Reutlingen
Veranstaltungsort: nach individueller Vereinbarung und als Gruppenangebot vor Ort
Veranstalter:
Stadt Reutlingen
Stabsstelle Bürgerengagement
Mi 20.02.19
18:15 - 21:30 Uhr
ab 20.02.2019, 18:15 -21:30 Uhr, 13 x
Die Einbindung der Mitarbeitenden in das soziale Gefüge eines Unternehmens, die Einordnung in die betriebliche Struktur und der Umgang mit Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen sind wichtige Bestimmungsfaktoren für die Zufriedenheit von Beschäftigen und damit auch der persönlichen Motivation.
Veranstaltungsort: Volkshochschule Reutlingen Seminarzentrum West,
Thäleswiesenstraße 3, 72770 Reutlingen, Raum A23
Veranstalter:
Volkshochschule Reutlingen
Fr 22.02.19
17:00 - 19:15 Uhr
Seminar für Ehrenamtliche
Das größte Hindernis für ein glückliches und erfolgreiches Leben sind nicht die Fehler, die wir machen, sondern unsere Angst davor, überhaupt welche zu machen.Fehler geben uns die wertvolle Chance, Erfahrungen zu sammeln, Erkenntnisse zu gewinnen, Verbesserungen herbeizuführen und überhaupt Dinge anders zu machen. Im Seminar gehen wir der Frage nach, wie sich die innovationsfeindliche Fehlerangst überwinden lässt.
Veranstaltungsort: KEB-Bildungswerk, Schulstraße 28, Reutlingen
Veranstalter:
Katholische Erwachsenenbildung (KEB)
Bildungswerk Kreis Reutlingen e. V.
Fr 22.02.19
18:00 - 20:00 Uhr
Informationsveranstaltung zum Projekt „Interkulturelle Elternmentoren/-mentorinnen“ Kennen Sie das? – Jeder war einmal auf der Schule; aber die Schule hier und heute ist anders. Zudem nimmt man als Eltern eine andere Rolle ein und steht vor vielen Fragen und Entscheidungen zum Wohle
des Kindes.
Veranstaltungsort: Altes Rathaus, Rathausstraße 6, Reutlingen, 1. Stock
(Eingang auf der Rückseite hinter dem Gebäude)
Veranstalter:
Stadt Reutlingen
Abteilung für Schulen
Sa 23.02.19
09:00 - 12:00 Uhr
An Praxisbeispielen (u.a. aus Reutlingen und aus unterschiedlichen Engagementfeldern) lernen Sie in dem Kurs Grundlagen moderner Netzwerkarbeit kennen. Wir betrachten gemeinsam, wie sich Motivationsstrukturen im Bürgerengagement verändert haben und welche Auswirkungen das auf die
Netzwerkarbeit hat.
Veranstaltungsort: Haus der Familie, Pestalozzistraße 54, Reutlingen
Veranstalter:
Evangelische Bildung – Kreisbildungswerk und Haus der Familie
Mo 25.02.19
18:00 - 21:00 Uhr
Gespräche über unseren Glauben, darüber, was uns wirklich wichtig und heilig ist, sind schwer. Das gilt erst recht, wenn wir mit Menschen sprechen, die einer anderen Religion angehören bzw. die kulturell anders geprägt sind. Wie können wir mit Muslimen über unseren und über ihren Glauben sprechen? Wie können wir Gemeinsamkeiten stärken und Unterschieden gerecht werden?
Veranstaltungsort: KEB-Bildungswerk, Schulstraße 28, Reutlingen
Veranstalter:
Katholische Erwachsenenbildung (KEB)
Bildungswerk Kreis Reutlingen e. V.
Mi 27.02.19
17:00 - 19:00 Uhr
Viele hauptamtliche Institutionen, Ämter oder Behörden arbeiten heute eng mit ehrenamtlichen Initiativen oder Personen zusammen: in Kindergärten, Schulen, Kirchen und Verbänden, in Bereichen Umwelt, Kultur, Soziales oder im Sport. Dennoch sind die Einbindung und Förderung von ehrenamtlichen Strukturen und Koordinierung in den Verwaltungen freiwillige Angebote.
Veranstaltungsort: Altes Rathaus, Rathausstraße 6, Reutlingen (Eingang auf der Rückseite hinter dem Gebäude)
Veranstalter:
Stadt Reutlingen
Stabsstelle Bürgerengagement
Sa 09.03.19
09:30 - 17:00 Uhr
Humor und Phantasie in menschlichen Beziehungen tun gut und wirken als Entstresser. Aber wer kennt das nicht? „Hinterher“ fallen einem noch die tollsten Bemerkungen ein.
Veranstaltungsort: KEB-Bildungswerk, Schulstraße 28, Reutlingen
Veranstalter:
Katholische Erwachsenenbildung (KEB)
Bildungswerk Kreis Reutlingen e. V.
Mo 11.03.19
18:00 - 21:00 Uhr
Gespräche über unseren Glauben, darüber, was uns wirklich wichtig und heilig ist, sind schwer. Das gilt erst recht, wenn wir mit Menschen sprechen, die einer anderen Religion angehören bzw. die kulturell anders geprägt sind. Wie können wir mit Muslimen über unseren und über ihren Glauben sprechen? Wie können wir Gemeinsamkeiten stärken und Unterschieden gerecht werden?
Veranstaltungsort: KEB-Bildungswerk, Schulstraße 28, Reutlingen
Veranstalter:
Katholische Erwachsenenbildung (KEB)
Bildungswerk Kreis Reutlingen e. V.
Fr 15.03.19
17:00 - 19:00 Uhr
Ausstellungseröffnung mit Gesprächsangebot
„Was kann ich tun, um lange in meiner Wohnung leben zu können?“ Antworten auf diese Fragegibt die Ausstellung „Daheim wohnen bleiben“ des Vereins für Stadtteilarbeit in München.
Veranstaltungsort: Altes Rathaus, Rathausstraße 6, Reutlingen (Eingang auf der Rückseite hinter dem Gebäude)
Veranstalter:
Stadt Reutlingen, Abteilung für Ältere
Fr 15.03.19
17:00 - 19:15 Uhr
Vortrag und Gespräch
Aktive Aggression (Schreien, Schlagen, Steine werfen) ist bei uns verpönt. Deshalb verlegen sich viele Menschen auf manipulatives Verhalten. Vordergründig freundlich, versuchen sie ihre Ziele auf passiv aggressive Weise zu erreichen. Beispiele für passiv aggressives Verhalten sind Schweigen, Ausgrenzen, Ausweichen, Andeutungen, Mobbing, gespielte Hilflosigkeit und defensive Feindseligkeit (z. B. „In der Luft hängen lassen“ oder „ein schlechtes Gewissen machen“).
Veranstaltungsort: KEB-Bildungswerk, Schulstraße 28, Reutlingen
Veranstalter:
Katholische Erwachsenenbildung (KEB)
Bildungswerk Kreis Reutlingen e. V.
Di 19.03.19
18:30 - 21:30 Uhr
Sie engagieren sich mit Freude und Enthusiasmus ehrenamtlich? Dazu gehört auch, ab und zu Ihre Tätigkeit vorzustellen oder einen kleinen Vortrag zu halten vor interessierten Zuhörern oder ein Auftritt auf der Bühne – bei all dem zählt der positive Gesamteindruck, ein freundliches und sicheres Auftreten,
die Fähigkeit, sich innerhalb kürzester Zeit zu präsentieren.
Veranstaltungsort: Haus der Familie, Pestalozzistraße 54, Reutlingen
Veranstalter:
Evangelische Bildung – Kreisbildungswerk
und Haus der Familie
Do 21.03.19
09:00 - 16:00 Uhr
Neben den Vorgaben des Datenschutzes, die im Verein umzusetzen sind, erhalten Sie in diesem Seminar einen ersten Überblick über aktuelle Rechtsentwicklungen.
Veranstaltungsort: Haus der Volkshochschule, Spendhausstraße 6, Raum 114
Veranstalter:
Volkshochschule Reutlingen
Di 26.03.19
14:00 - 17:00 Uhr
Das Seminar richtet sich an Personen, die bei der Initiative Leselust bereits mitarbeiten oder künftig gerne in Kindergärten vorlesen möchten. Wer Bücher und/oder Themen für die Arbeit im Kurs vorschlagen möchte, kann das gerne per E-Mail (bis spätestens zwei Wochen vor dem ersten Termin) tun.
Veranstaltungsort: Altes Rathaus, Rathausstraße 6, Reutlingen (Eingang auf der Rückseite hinter dem Gebäude)
Veranstalter:
Stadt Reutlingen, Abteilung für Ältere
Fr 29.03.19
14:00 - 16:00 Uhr
Will man gesundes Obst haben und gesunde Bäume, ist ein regelmäßiger und fachkundiger Baumschnitt nötig. Neben einer kleinen Gehölzkunde steht die Pflege von jungen Obstbäumen im Mittelpunkt dieses Kurses. An praktischen Beispielen wird der Schnitt an verschiedenen Obstbäumen demonstriert.
Veranstaltungsort: Ort: Streuobstwiese im Hohbuch, zwischen Hohbuchschule und Bodelschwingh Schule, Elsa-Brändström-Straße
Veranstalter:
Stadt Reutlingen
Stabsstelle Bürgerengagement
Di 02.04.19
14:00 - 17:00 Uhr
Das Seminar richtet sich an Personen, die bei der Initiative Leselust bereits mitarbeiten oder künftig gerne in Kindergärten vorlesen möchten. Wer Bücher und/oder Themen für die Arbeit im Kurs vorschlagen möchte, kann das gerne per E-Mail (bis spätestens zwei Wochen vor dem ersten Termin) tun.
Veranstaltungsort: Altes Rathaus, Rathausstraße 6, Reutlingen (Eingang auf der Rückseite hinter dem Gebäude)
Veranstalter:
Stadt Reutlingen, Abteilung für Ältere
Mi 03.04.19
17:00 - 18:00 Uhr
Die Stadtbibliothek Reutlingen ist für alle da. Belletristik, Sachliteratur, Zeitungen und Zeitschriften, Hörbücher, Spielfilme und Sachfilme, Musik-CDs, Noten, Online-Datenbanken oder eMedien zum Download stehen zur Ausleihe bereit.
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Reutlingen, Spendhausstraße 2, Reutlingen
Veranstalter:
Stadtbibliothek Reutlingen
Fr 10.05.19
14:00 - 16:00 Uhr
Um die Vitalität und Blühfreude von Garten- und Ziergehölzen zu erhalten, benötigen sie eine regelmäßige Pflege. Neben einer kleinen Gehölzkunde steht die Pflege von Stauden, den Halbsträuchern und Sträuchern im Mittelpunkt der Veranstaltung.
Veranstalter: Technische Betriebsdienste Reutlingen
Fr 10.05.19
14:00 - 16:00 Uhr
Um die Vitalität und Blühfreude von Garten- und Ziergehölzen zu erhalten, benötigen sie eine regelmäßige Pflege. Neben einer kleinen Gehölzkunde steht die Pflege von Stauden, den Halbsträuchern und Sträuchern im Mittelpunkt der Veranstaltung.
Veranstaltungsort: Pomologie Reutlingen, am Glashaus
Veranstalter:
Stadt Reutlingen
Stabsstelle Bürgerengagement
Fr 24.05.19
14:00 - 16:00 Uhr
An den Vorgarten knüpfen sich viele Wünsche: Er soll einladend wirken, rund ums Jahr schön aussehen und unverwechselbar sein. Eine abwechslungsreiche Pflanzung kann auch noch Duft und Kühlung bieten, dazu kann sie vor allem pflegeleicht sein – bei richtiger Pflanzenauswahl.
Veranstaltungsort: Pomologie Reutlingen, Schau- und Lehrgarten des OGV Reutlingen
Veranstalter:
Stadt Reutlingen
Stabsstelle Bürgerengagement

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK