Ehrenamtsakademie

Auskunft erteilt Ihnen:

Stabsstelle für Bürgerengagement

Anke Bächtiger
Marktplatz 22
72764 Reutlingen

Ehrenamtsakademie

Die „Ehrenamtsakademie Reutlingen“ wendet sich an alle freiwillig Engagierten mit dem Angebot, sich weiter zu bilden, sich zu qualifizieren oder sich zu orientieren. Die Angebote werden finanziell von der Stadt Reutlingen unterstützt und sind damit eine Anerkennung des jeweiligen Ehrenamts und Engagements.

Die „Ehrenamtsakademie Reutlingen“ ist eine Kooperation der Stadt Reutlingen, Stabsstelle Bürgerengagement mit den drei Bildungsträgern: der Volkshochschule Reutlingen, der Evangelische Bildung – Kreisbildungswerk und Haus der Familie und der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Bildungswerk Kreis Reutlingen e.V., sowie verschiedenen Vereinen. 

Das Programm der Ehrenamtsakademie erscheint meist vor den Sommerferien. Die Kurse beginnen dann im September bis zum nächsten Jahr im Mai/Juni. Wer möchte, kann sich eine Teilnahmebescheinigung ausstellen lassen. Seit 2007 haben bisher 3500 Ehrenamtlich das Fortbildungsangebot der Ehrenamtsakademie genutzt und Kurse oder Seminare besucht.
Do 17.09.20
-
Di 31.08.21
Termin nach individueller Vereinbarung und als Gruppenangebot vor Ort
Unterstützungsarbeit mit Geflüchteten – die Frage der Augenhöhe
Beratung in der praktischen Arbeit und Coaching für Gruppen und Teams
Angebote Diakonisches Werk Württemberg
Angebote Diakonieverband Reutlingen
Veranstaltungsort: nach individueller Vereinbarung und als Gruppenangebot vor Ort
Veranstalter:
Stadt Reutlingen
Stabsstelle Bürgerengagement
Mi 23.09.20
18:00 - 21:00 Uhr
Bei Projektsitzungen, Verhandlungen, Teamsitzungen und in der Konfliktklärung erweisen sich die
grundlegenden Kommunikationsmethoden aus dem NLP (Neuro-linguistisches Programmieren) als
außerordentlich hilfreich.
Veranstaltungsort: Volkshochschule Reutlingen
Veranstalter:
Haus der Volkshoschschule Reutlingen, Spendhausstr. 6,
Raum E07
Do 24.09.20
14:00 Uhr
Der Weltladen Reutlingen bringt fairen Handel voran und ermöglicht den Bürgern der Stadt einen Zugang zu fair gehandelten Produkten, d. h. Entwicklungshilfe der anderen Art.
Veranstaltungsort: Citykirche, Nikolaiplatz 1, Reutlingen
Veranstalter:
Mitarbeiter des Weltladens
Fr 25.09.20
18:30 - 20:00 Uhr
Auch mit Demenz möchten viele Menschen möglichst lange zu Hause wohnen. Wohnraumanpassungen und technische Hilfsmittel verbessern die Lebensqualität von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen.
Veranstaltungsort: Altes Rathaus, Rathausstraße 6, Reutlingen
Veranstalter:
Netzwerk Wohnberatung Reutlingen in Kooperation mit dem Pflegestützpunkt der Stadt Reutlingen
Mo 28.09.20
18:30 - 21:00 Uhr
Digitale Besprechungen sind anstrengender als Präsenzsitzungen, da die Kommunikation durch die Technik verzögert wird und die Wahrscheinlichkeit von Missverständnissen und Unverbindlichkeit durch fehlende Körpersprache steigt.
Veranstaltungsort: Diese Veranstaltung findet als Video-Präsenz-Veranstaltung statt.
Veranstalter:
Dagmar Wirtz, Systemische Moderatorin, Politikwissenschaftlerin, Soziologin
Mi 30.09.20
16:00 - 17:30 Uhr
Die Kombination von Sprechen und Bewegen ist wichtig für unser Gehirn und gut geeignet, um unser Gedächtnis anzuregen.
Veranstaltungsort: Haus der Familie, Pestalozzistraße 54, Raum 02, OG
Veranstalter:
Renate Sturm, Psychologin und Musikgartenleiterin
Mi 30.09.20
18:00 - 21:00 Uhr
Bei Projektsitzungen, Verhandlungen, Teamsitzungen und in der Konfliktklärung erweisen sich die
grundlegenden Kommunikationsmethoden aus dem NLP (Neuro-linguistisches Programmieren) als
außerordentlich hilfreich.
Veranstaltungsort: Volkshochschule Reutlingen
Veranstalter:
Haus der Volkshoschschule Reutlingen, Spendhausstr. 6,
Raum E07
Fr 02.10.20
17:00 - 19:15 Uhr
Aktive Aggression (Schreien, Schlagen, Steine werfen) ist bei uns verpönt. Deshalb verlegen sich viele Menschen auf manipulatives Verhalten. Vordergründig freundlich versuchen sie ihre Ziele auf passiv aggressive Weise zu erreichen.
Veranstaltungsort: KEB-Bildungswerk, Schulstraße 28, Reutlingen
Veranstalter:
Harald Gumbl, M. A., Politologe, Ökonom, Gestalttherapeut
Di 06.10.20
18:15 - 21:30 Uhr
Das Modul „Büroorganisation“ vermittelt die Grundlagen für selbstorganisiertes und rationelles Arbeiten im kaufmännischen Bereich. Wissen, das einen reibungslosen Ablauf im Arbeitsleben gewährleistet.
Veranstaltungsort: Seminarzentrum West T3, Raum A17
Veranstalter:
Sarina Zahn
Do 08.10.20
18:15 - 21:30 Uhr
Kommunikation hat viele Nuancen und wer sie kennt, der kann gegenseitige Anliegen in den eigenen
Beziehungen zur Entfaltung und zum Gelingen bringen.
Veranstaltungsort: Seminarzentrum West T3, Raum A15
Veranstalter:
Astrid Warbinek
Do 08.10.20
19:00 - 20:30 Uhr
Ehrenamtliche Vorstandsmitglieder werden nicht nur auf der vereinsthematischen Ebene gefordert, sondern haben auch gesetzliche Verpflichtungen.
Veranstalter:
Melanie van Waveren
Sa 10.10.20
09:00 - 16:00 Uhr
Veränderungen prägen uns stetig, sie fordern uns und überfordern uns manchmal. Und oft wünschen wir uns etwas mehr Kontinuität in unserem Leben.
Veranstaltungsort: KEB-Bildungswerk, Schulstraße 28, Reutlingen
Veranstalter:
Marion Höppner, Heilpraktikerin für Psychotherapie
Di 13.10.20
18:15 - 21:30 Uhr
Das Modul „Büroorganisation“ vermittelt die Grundlagen für selbstorganisiertes und rationelles Arbeiten im kaufmännischen Bereich. Wissen, das einen reibungslosen Ablauf im Arbeitsleben gewährleistet.
Veranstaltungsort: Seminarzentrum West T3, Raum A17
Veranstalter:
Sarina Zahn
Mi 14.10.20
jeweils 17:30 - 19:30 Uhr
Sie wünschen sich nach dem Berufsleben eine sinnvolle Aufgabe mit Anspruch und Freude? Sie haben Interesse und Spaß am Umgang mit dem Internet?
Veranstaltungsort: Haus der Volkshochschule, Spendhausstraße 6, Raum 314 und 318
Veranstalter:
Andreas Konitzer
Do 15.10.20
08:15 - 21:30 Uhr
Kommunikation hat viele Nuancen und wer sie kennt, der kann gegenseitige Anliegen in den eigenen
Beziehungen zur Entfaltung und zum Gelingen bringen.
Veranstaltungsort: Seminarzentrum West T3, Raum A15
Veranstalter:
Astrid Warbinek
Do 15.10.20
18:00 - 21:15 Uhr
Sie haben bereits versucht, sich in eigener Regie mit dem Computer vertraut zu machen, sind aber mangels geeigneter Unterstützung auf halbem Weg gescheitert? Besuchen Sie den PC-Einsteigerkurs und der Computer wird Ihnen eine vertraute Arbeitshilfe!
Veranstaltungsort: Haus der Volkshochschule, Spendhausstraße 6, Raum 213
Veranstalter:
Andreas Konitzer
Do 15.10.20
19:00 - 20:30 Uhr
Ehrenamtliche Vorstandsmitglieder werden nicht nur auf der vereinsthematischen Ebene gefordert, sondern haben auch gesetzliche Verpflichtungen.
Veranstalter:
Melanie van Waveren
Fr 16.10.20
jeweils 17:30 - 19:30 Uhr
Sie wünschen sich nach dem Berufsleben eine sinnvolle Aufgabe mit Anspruch und Freude? Sie haben Interesse und Spaß am Umgang mit dem Internet?
Veranstaltungsort: Haus der Volkshochschule, Spendhausstraße 6, Raum 314 und 318
Veranstalter:
Andreas Konitzer
Di 20.10.20
14:00 Uhr
Die Freude ist groß, wenn SENIORENPATEN vor der Tür stehen und etwas Zeit mitbringen für ein Gespräch, zum Karten spielen oder für einen gemeinsamen Spaziergang. Seit mehreren Jahren engagieren sich Bürger ehrenamtlich in dem Projekt SENIORENPATEN und besuchen ältere Menschen etwa zwei- bis viermal im Monat zu Hause.
Veranstaltungsort: Citykirche Reutlingen, Nikolaiplatz 1, Reutlingen
Veranstalter:
Sabine Lehmkühler, Ergotherapeutin, Projektleitung der SENIORENPATEN
Di 20.10.20
18:15 - 21:30 Uhr
Das Modul „Büroorganisation“ vermittelt die Grundlagen für selbstorganisiertes und rationelles Arbeiten im kaufmännischen Bereich. Wissen, das einen reibungslosen Ablauf im Arbeitsleben gewährleistet.
Veranstaltungsort: Seminarzentrum West T3, Raum A17
Veranstalter:
Sarina Zahn
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick