Impressionen aus Reutlingen

Auskunft erteilt Ihnen:

Amt für Integration und Gleichstellung

Frau
Sultan Braun
Amtsleiterin
07121 / 303-2565
07121 / 303-2623
E-Mail senden / anzeigen
3. OG, Zimmer 30

Amt für Integration und gleichstellung

Das Wort 'Willkommen' in mehreren Sprachen

Zusammenleben in Reutlingen

Für die Stadt Reutlingen ist die Integration, Partizipation und die kulturelle Selbstentfaltung von Menschen unterschiedlicher Herkunft wichtig. Bereits vor 20 Jahren hat die Stadt Reutlingen deshalb die Stelle eines Integrationsbeauftragten eingerichtet.
Mit der Förderung von interkulturellen Aktivitäten und Begegnungen sowie einer guten Zusammenarbeit der Verwaltung mit Institutionen, Initiativen und Personen in der Migrations- und Integrationsarbeit wird die Integration der ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger verantwortlich organisiert und gestaltet.

 

Tätigkeitsfelder der Integrationsbeauftragten

Die Stelle der Integrationsbeauftragten wird in der Stadtverwaltung als eine Querschnittsaufgabe verstanden. Wie alle anderen EinwohnerInnen von Reutlingen auch, haben Migrantinnen und Migranten mit allen städtischen Einrichtungen und Ämtern Kontakt. Deshalb ist die interkulturelle Öffnung der städtischen Regeldienste voranzubringen: von den Kindergärten bis zum Altenhilfebereich, über das Wohnungswesen bis zum Meldewesen.
Die Integrationsbeauftragte arbeitet intern mit Ämtern und dem Integrationsrat  zusammen. Extern kooperiert die Integrationsbeauftragte mit ausländischen Vereinen und Institutionen, die im Integrations- und Migrationsbereich tätig sind. Sie leistet Beiträge zur Verbesserung der interkulturellen Kompetenz in der Verwaltung.

 

Konzeptionelle Arbeit und Projektentwicklung

  • Entwicklung, Planung, Koordination, Mitwirkung, ggf. Durchführung von/ bei Maßnahmen und Projekten.
  • Erhebung und Fortschreibung der Situation der ausländischen Bevölkerung in verschiedenen Lebensbereichen

 

Inhaltliche Geschäftsführung des Integrationsrates

  • Vorbereitung und Nachbereitung der Sitzungen des Integrationsrates
  • Ansprechpartner für die Mitglieder des Integrationsrates
  • Organisation von Klausurtagungen und Fortbildungen


Vertretung der Stadt Reutlingen in Migrations- und Integrationsfragen

  • In lokalen, regionalen und überregionalen Gremien wie Städtetagsarbeitskreis Kommunale Integrationsbeauftragte Baden-Württemberg, Bundeskonferenz der Integrationsbeauftragten, Interkulturelle Woche, Netzwerk Migration/Integration.
HINWEIS:
Das Herunterladen der PDF-Dateien kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Den aktuellen Tätigkeitsbericht gibt es auch in gedruckter Form beim Amt für Integration und Gleichstellung Rathausstraße 6,
72764 Reutlingen, Telefon: 07121 303-2566,
E-Mail: integration-gleichstellung@reutlingen.de

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK