Die Reutlinger Jugend

Auskunft erhaltet ihr bei:

Frau
Regina Schaller
Jugendreferentin Beratungs- und Informationsstelle Jugendgemeinderat
07121 / 303-2231
07121 / 303-2398
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer 26

Jugendbeteiligung


Dich interessiert, was in Reutlingen politisch so geht? Du möchtest, dass sich was in Deinem Stadtviertel verändert (z.B. mehr kostengünstige Freizeitangebote für Euch / Plätze, an denen Ihr chillen oder Sport machen könnt / mehr Mülleimer, damit nicht immer soviel Dreck herumliegt)? Du suchst andere in Deinem Alter, denen es ähnlich geht und die auch Lust haben, sich dafür einzusetzen, dass Eure Ideen umgesetzt werden?

Dann kannst Du Dich an den Reutlinger Jugendgemeinderat wenden, hier erfährst Du alles Wichtige über die aktuellen Jugendthemen in der Reutlinger Kommunalpolitik. Vielleicht beschäftigt sich der JGR auch gerade mit dem gleichen Thema wie Du und würde sich freuen, wenn Du mitmachst?  Schau einfach nach beim Jugendgemeinderat!‎

Du hast aber wenig Zeit und möchtest aber trotzdem Deine Ideen für ein besseres Reutlingen loswerden? Dann komm zum nächsten Jugendforum! Nachdem 2014 und 2016 ein Jugendforum stattgefunden hat,  werden wir das nächste voraussichtlich in 2 Jahre veranstalten. Mehr aktuelle Informationen findest Du unter jugendforum-reutlingen.de und auf FB Jugendforum Reutlingen.

Du kannst Dich auch an die Jugendtreffs und Jugendhäuser bei Dir vor Ort wenden. Hier wird Dir auch geholfen, wenn Du Unterstützung für Deine Themen in Deinem Stadtviertel suchst. Du kannst Dich aber auch bei Regina Schaller, Fachreferentin für Jugendbeteilgung beim Amt für Schulen, Jugend und Sport melden. Hier wirst Du beraten, wenn Du Dich für das Thema Jugendbeteiligung interessierst oder nach Möglichkeiten suchst, Deine Ideen und Anregungen für ein jugendgerechteres Reutlingen umzusetzen.

Mehr Informationen rund um das Thema Beteilgung und ganz viele Methoden findest Du auf jeden Fall unter:

Und hier sind Links, bei denen Deine Beteiligung gefragt ist! :

Jugendbefragung:

Die Jugendbefragung als Teil der Jugendbeteiligung hilft den Teams in den Jugendeinrichtungen und bei der Abteilung Jugend die Angebote noch besser auf die Bedürfnisse der Jugendlichen anzupassen. Die Jugendbefragung wurde erstmals 2010 durchgeführt und soll alle zwei Jahre zusammen mit der Jugendgemeinderatswahl wiederholt werden.

Ergebnisse der Jugendbefragung 2010

Ergebnisse Jugendbefragung 2010

Ergebnisse der Jugendbefragung 2012

Ergebnisse Jugendbefragung 2012


Ergebnisse der Jugendbefragung 2014

Fragebogen
Ergebnisse der Jugendbefragung 2014



Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK