Impressionen aus Reutlingen
Naturkindergarten_Nuebelloch_Logo

Naturkindergarten Nübelloch

Reutlingen Nübelloch
72762 Reutlingen
Gruppenzahl: 2
2 Gruppen mit jeweils 20 Kindern und 2,2 Fachkräften
^
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 7:45 - 13:45 Uhr (VÖ)

Naturkindergarten nübelloch e.V.

Der Naturkindergarten liegt im schönen Nübelloch, unmittelbar hinter dem Hofgut Gaisbühl der Bruderhaus Diakonie. Es grenzt direkt an Reutlinger und Pfullinger Wald, an Streuobstwiesen und dem Bauernhof.
Eine Busanbindung besteht (Endstation Linien 8 und 81, Markwasen); von dort aus kann der Kindergarten zu Fuß erreicht werden.

Grundgedanke

Mit allen Sinnen das Umfeld, die Natur entdecken, begreifen und schätzen.
Mit Begeisterung lernen, das Vertrauen in sich und die Welt stärken, seine Fähigkeiten ausbauen.
Geborgen und gleichzeitig frei sein.
Eindrücke aus der Natur mitnehmen in den vertrauten Rahmen und dort verarbeiten und erweitern können.
Gesund aufwachsen und leben, sich und seine Potentiale entfalten dürfen.
Ohne Reizüberflutung, Indoktrination und Leistungsdruck.
Das sind die Grundgedanken für den Naturkindergarten Nübelloch.



Räumlichkeiten

Zwei Bauwägen (Außenanstrich in rot und grün) mit einer Größe von jeweils ca. 30qm (3m x 10m) dienen als Schutzunterkunft. Die Inneneinrichtungen zeichnen sich aus durch natürliche, massive Einrichtungsgegenstände, die zum größten Teil aus Holz gefertigt sind.
Es gibt einen Ess-/Spiel-/Bastel- und Ruhebereich und sanitäre Anlagen (Toilette), außerdem jeweils einen Feuerofen unter Einhaltung der Sicherheitsauflagen. Zur Verfügung stehen u. a. kindgerechte Bücher, naturnahe Spielsachen wie Bauklötze, selbst hergestellte Spiele, Tücher, Bretter/Kisten und
Bastelmaterial und Musikinstrumente. Die Wiese verwandelt sich zum Naturraum, da sie zwar begrenzt aber nicht von Mauern umgeben ist, und vermittelt den Kindern die gewohnte Geborgenheit eines vertrauten Ortes.
Auch wenn die meiste Zeit draußen in der Natur verbracht wird, stehen die Bauwägen den Kindern täglich offen zur Verfügung und werden nicht nur als Schutzunterkunft verwendet, sondern vielmehr als Brücke, um Erlebnisse und Erfahrungen aus und von der Natur im geborgenen, warmen Rahmen verarbeiten und vertiefen zu können. Die Kinder nehmen so bewusst wahr, dass Natur und Haus / Alltag in Verbindung miteinander stehen.


Weitere infos

www.naturkindergarten-reutlingen.de



Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick