Zahlen und Daten:

Wappen von PistoiaLand: Italien
Einwohner: 90.100
Städtefreundschaft seit: 2018

Pistoia liegt 40 km nordwestlich von Florenz am Fluss Ombrone Pistoiese

Link zur Internetseite der Stadt Pistoia

Link zum Tourismusverband der Stadt Pistoia


Auskunft erteilt Ihnen:

Frau
Elke Gruner
Sachbearbeiterin
07121 / 303-2693
07121 / 303-2324
E-Mail senden / anzeigen

Pistoia

Pistoia ist die Hauptstadt der toskanischen Provinz Pistoia und liegt 40 km nordwestlich von Florenz entfernt am Fluss Ombrone Pistoiese.
2017 wurde Pistoia zur Italienischen Kulturhauptstadt gewählt.
 
Der Ortsname „Pistoia“ ist römischen Ursprungs. Der Ort war im zweiten vorchristlichen Jahrhundert eine befestigte Garnisonsstadt (oppidum) der römischen Soldaten, die gegen die gallischen Ligurer in den umliegenden Bergen kämpften.
 
Pistoia hält für den Besucher zahlreiche Sehenswürdigkeiten bereit. Die rechteckig angelegte Altstadt wird von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben. Im Mittelpunkt liegt der Domplatz mit der romanischen „Cattedrale di San Zeno“ aus dem Jahr 923 mit kostbarem Silberaltar und dem beeindruckenden mehrstöckigen Glockenturm (Campanile). Daneben befinden sich das Baptisterum aus dem 14. Jahrhundert mit weiß-grüner Fassade und der Palazzo Comunale mit dem Städtischen Museum sowie weitere wichtige historische Gebäude. Nicht weit davon entfernt befindet sich die Basilika Madonna dell’Umiltà. Sie ist das bedeutendste Renaissancegebäude Pistoias und mit ihrer großen Kuppel weithin sichtbar. Ein weiteres bekanntes Gebäude im Stadtkern ist das Hospital del Ceppo aus dem 13. Jahrhundert mit dem großen Majolikafries aus der Werkstatt der Della Robbia.
 
Charakteristisch für Pistoia sind die vielen Baumschulen, die für den Besucher schon bei der Anfahrt aus der Ferne sichtbar sind. Aber auch der Anbau von Olivenbäumen hat im Pistoiesischen eine lange Tradition.
 
Eines der wichtigsten Ereignisse in Pistoia ist das alljährlich am 25. Juli (dem Tag des Schutzpatrons, dem Heiligen Jakob) stattfindende „Bärenturnier“, das Giostra dell’Orso. An diesem Tag verwandelt sich Pistoia wieder in eine mittelalterliche Stadt, mit einem historischen Umzug in Kostümen und einem beeindruckenden Reiterturnier.
Jedes Jahr im Sommer wird zudem in der Stadt ein großes Blues Festival veranstaltet mit namhaften Musikern aus der ganzen Welt.
 
Die Städtefreundschaft zwischen Pistoia und Reutlingen besteht seit 2018.

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick