Impressionen aus Reutlingen

Wissenswertes

Fehlt Ihr Verein in unserer Datenbank? Kein Problem. Tragen Sie Ihre Vereinsdaten kostenlos und unverbindlich in die Vereinsdatenbank ein.

Bei Fragen oder Problemen zur Vereinsdatenbank wenden Sie sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen des städtischen Presseamtes:
Stichwort
Bereich
Kulturkonzeption
Jugendarbeit

Vereine & Institutionen

Kulturschock Zelle e.V.

Zelle Einfahrt
Albstraße 78
Bobrzyk Insel
72764 Reutlingen

Postfach 1952
72709 Reutlingen

Vorsitzende(r):
Herr Philipp Henes
07121 / 340468
7121340468
E-Mail senden / anzeigen
^
Vereinsporträt
Der gemeinnützige Verein Galerie Zelle e.V. wurde 1968 in Reutlingen gegründet. Ursprünglich in der Innenstadt gelegen, verlagerte uns die Stadt über einen Zwischenstopp im Obere Wässere Gebiet an den Rand der Stadt auf die Bobrzyk-Insel in der Albstraße.

Als anerkannter Träger der außerschulischen Jugendbildung sehen wir unseren Auftrag in der Förderung der sozialen Kompetenzen, wie Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative.

Wir geben außerdem Menschen, welche in unserer Gesellschaft nicht dem „Durchschnitt“ entsprechen oder anderweitig Ablehnung erfahren, die Möglichkeit, sich in ein soziales Umfeld zu integrieren. Nicht zuletzt bieten wir ein breites kulturelles Veranstaltungsangebot sowie Räume zur Entfaltung und kreativen Arbeit, welche jedem Menschen zur Verfügung stehen. Denn die persönliche Selbstentfaltung und Umsetzung von Ideen, Projekten und Träumen sollte nicht durch mangelnde Möglichkeiten des Einzelnen eingeschränkt werden.

Damit wir diese selbstverwaltete Struktur frei von Hierarchie dauerhaft erhalten können, gibt es ein wöchentliches öffentliches Plenum. Basisdemokratisch werden dort nach dem Konsensprinzip Entscheidungen getroffen und Aktuelles besprochen.

Nach dem Prinzip „Die eigene Freiheit hört da auf, wo die Freiheit anderer beginnt“, darf sich in der Zelle jeder Mensch willkommen fühlen, solange er den Freiraum seiner Mitmenschen achtet. In Folge dessen bleibt die Türe für Rassismus, Faschismus, Nationalismus, Sexismus und Homophobie, sowie jedwede andere Form der Diskriminierung und menschenverachtende Einstellungen, geschlossen.

Wir sind ein unkommerzielles Jugendhaus und Kulturzentrum, in dem jede/r Mitarbeiter/in ehrenamtlich zum Erhalt beiträgt. Um diese autonome Arbeit wahren zu können, finanzieren wir uns aus den Einnahmen unserer Kulturveranstaltungen selbst.

Projekten und Einrichtungen unserer Art stehen wir solidarisch zur Seite. Vernetzen wir uns!

Verabschiedet auf der MitarbeiterInnen-Versammlung am 06.03.2012
^
regelmäßige Termine
Jeden Donnerstag ab 21 Uhr - Donnerstagstanz mit gemischter Musik und freiem Eintritt. 
Jeden Dienstag ab 20 Uhr - Öffentliche Mitgliederversammlung
^
weitere Hinweise
  • Der Verein betreibt Jugendarbeit
Zelle Strand
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Kulturschock Zelle e.V.« verantwortlich.

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK