Impressionen aus Reutlingen

Wissenswertes

Fehlt Ihr Verein in unserer Datenbank? Kein Problem. Tragen Sie Ihre Vereinsdaten kostenlos und unverbindlich in die Vereinsdatenbank ein.

Bei Fragen oder Problemen zur Vereinsdatenbank wenden Sie sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen des städtischen Presseamtes:
Stichwort
Bereich
Kulturkonzeption
Jugendarbeit

Vereine & Institutionen

Betzinger Krautskräga 1980 e.V.

Mühlstraße 10/1
72770 Reutlingen
Stadtteil: Betzingen

Vorsitzende(r):
Herr Uwe Schwaderer
Referent Verwaltung
01738114311
E-Mail senden / anzeigen
^
Vereinsporträt
Karneval trifft schwäbisch-alemannische Fasnet.

Der Verein wurde 1980 als Karnevalsverein gegründet. Neben dem Elferrat wurde im selben Jahr noch eine blaue Garde ins Leben gerufen. Bereits im Februar 1981 wurde in der Julius-Kemmler-Halle (im Stadtbezirk Betzingen) die erste Prunksitzung durchgeführt. 1982 kam dann die zweite Garde, die rote Garde dazu. Die Prunksitzungen fanden in Betzingen und der Umgebung so großen Anklang, dass ab 1984 zwei Prunksitzungen veranstaltet wurden. 1985 wurde ein Kinderfasching und der Kehraus am Fasnetsdienstag mit ins Programm aufgenommen. 1987 veranstaltete der Verein seinen ersten Seniorenfasching mit Theo Comaschi in der Julius-Kemmler-Halle. Der Verein war in nur 7 Jahren auf 157 Mitglieder angewachsen. 1988 kam dann die dritte Garde hinzu.

Am 12. Mai 1988 zog der Verein in das ehemalige Gesindehaus der Betzinger Mühle. Das Gesindehaus wurde in vielen ehrenamtlichen Helferstunden umgebaut zu einem Vereinsheim. Der Verein hatte nun endlich ein Zuhause gefunden. Das Einweihungsfest wurde im ehemaligen Gänsegarten der Betzinger Mühle gefeiert und so war auch der Name für dieses noch immer alljährlich am Vatertag stattfindende Fest gefunden: Das Goasgardafeschd.

Der Erfolgskurs der Betzinger Prunksitzungen und die daraus resultierende Zuschauerzahl riss nicht ab, sodass 1990 eine dritte Prunksitzung eingeführt wurde.

Seit dem Jahr 1998 fährt der Verein "Zweigleisig". Ursprünglich als reiner Karnevalsverein gegründet, nahm der Verein nun auch die schwäbisch-alemannische "Fasnet" mit in sein Repertoire und gründete die Narrengruppe "Betzinger Mühla-Katza". Die Katza bestanden im ersten Jahr aus 40 Hästrägern. Doch die liebevoll gestaltete Katzenmaske und das kuschelige Fellhäs zogen schnell weitere Mitglieder an. Bereits im darauffolgenden Jahr war die Narrengruppe auf 80 Hästräger angewachsen. Heute zählen allein die Mühla-Katza 160 Mitglieder. 2002 kamen den Mühla-Katza noch zwei Einzelfiguren hinzu: Die Müllerin und der Müller.

Am 12.02.2017 veranstalteten die Krautskräga den ersten Fasnetsumzug in Betzingen mit mehr als 2500 teilnehmenden Hästrägern, Garden, Elferräten und Musikern. Weit mehr als 8000 Zuschauer sahen sich das Großereignis an.

Der Verein bietet neben seinen Garden noch viele weitere Tanzgruppen an. Außerdem hat Jeder die Möglichkeit, sich zum Beispiel mit Sketchen, Büttenreden oder Ähnlichem am Programm der Prunksitzungen zu beteiligen. Die Krautskräga besuchen und veranstalten verschiedenste Events während der "närrischen Zeit", wie zum Beispiel Prunksitzungen, eine Narrenfete, der Kinderfasching u.v.m. . Aber auch unter dem Jahr gibt es für die Krautskräga immer viel zu tun: So wurde nur als Beispiel das erfolgreichste Straßenfest in Betzingen, die Leyrenbach-Hockete, von den Krautskräga ins Leben gerufen und noch immer alljährlich durchgeführt.



^
regelmäßige Termine
Montag 17.30 - 19.00: Training der grünen Garde
Montag 19.00 - 20.30: Training der Showtanz-Gruppe (Jugend)
Montag 20.30 - 22.00: Training der weißen Garde
Dienstag 17.00 - 18.00: Training der Kinderpyramidengruppe
Dienstag 18.00 - 19.30: Training der blauen Garde
Dienstag 19.30 - 20.30: Training des Damenballetts
Dienstag 19.30 - 20.30: Training des Männerballetts

Dienstag 20.30 - 21.30: Training der Aktionsgruppe (Mühla-Katza)
Dienstag 19.00 - 0.00: Vereinsheim geöffnet
Donnerstag 18.00 - 20.00: Training der roten Garde
Donnerstag 20.00 - 22.00: Training der weissen Garde
Donnerstag 19.00 - 0.00 Vereinsheim geöffnet
Freitag 19.00 - 0.00 Vereinsheim geöffnet




^
weitere Hinweise
  • Der Verein betreibt Jugendarbeit
Die Gruppen der Betzinger Krautskräga
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Betzinger Krautskräga 1980 e.V.« verantwortlich.

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK