Impressionen aus Reutlingen

Wissenswertes

Fehlt Ihr Verein in unserer Datenbank? Kein Problem. Tragen Sie Ihre Vereinsdaten kostenlos und unverbindlich in die Vereinsdatenbank ein.

Bei Fragen oder Problemen zur Vereinsdatenbank wenden Sie sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen des städtischen Presseamtes:
Stichwort
Bereich
Kulturkonzeption
Jugendarbeit

Vereine & Institutionen

Ehrenamtliche Bewährungshilfe

Schulstraße 9
Bewährungs- und Gerichtshilfe Baden-Württemberg
72764 Reutlingen

Vorsitzende(r):
Frau Simone Ilg
Einrichtungsleiterin
07121 / 14334-44
07121 / 14334-20
E-Mail senden / anzeigen
^
Vereinsporträt
Ehrenamt in der Bewährungshilfe

Wir suchen SIE als ehrenamtliche Bewährungshelfer*

Ehrenamtliche Bewährungshelfer* leisten einen wertvollen Beitrag zur Wiedereingliederung straffällig gewordener Menschen in unsere Gesellschaft. Sie tragen dazu bei, dass das Thema „Straffälligkeit und Resozialisierung“ in die Öffentlichkeit hineingetragen wird und so ein vorurteilsfreier Blick auf straffällig gewordene Menschen ermöglicht werden kann.

Als Ehrenamtlicher in der Bewährungshilfe geht es darum, Menschen in besonders schwierigen Lebenslagen bei der Lösungsfindung für soziale und/oder wirtschaftliche Probleme zu unterstützen.
Gleichzeitig achtet der ehrenamtliche Bewährungshelfer auf die Erfüllung von Auflagen und Weisungen des Gerichts, dokumentiert dies und berichtet in festgelegten Abständen an das Gericht über den Verlauf der Bewährung.

Ehrenamtliche Bewährungshelfer bekommen eine fundierte Einarbeitung und arbeiten anschließend in Teams, die von erfahrenen, hauptamtlichen Bewährungshelfern geleitet werden. Es werden zwei bis max. fünf Klienten parallel betreut.

Sie werden nur mit Fällen betraut, die ihren Fähigkeiten und Kompetenzen gerecht werden und keinen Gewissenskonflikt hervorrufen. Ihre Aufgabe ist von hoher Eigenverantwortung geprägt und sie sind, wie auch die hauptamtlichen Bewährungshelfer, zur Einhaltung von Qualitätsstandards verpflichtet. Ehrenamtliche Bewährungshelfer setzen bei der Betreuung der Klienten ihre individuellen Kompetenzen, ihre Lebens- und Berufserfahrung und ihre sozialen Netzwerke ein.

Sie sind unser idealer Ehrenamtskandidat, wenn Sie:
  • mindestens 21 Jahre alt sind und ein gesichertes Leben führen, das Ihnen Rückhalt gibt.
  • über ein eintragungsfreies polizeiliches Führungszeugnis verfügen.
  • Zuversicht darauf setzen, dass jede Person sich ändern und positiv entwickeln kann.
  • genügend Zeit und Interesse mitbringen, um sich mit den Belangen eines Klienten auseinanderzusetzen.
  • das Bewusstsein mitbringen, dass Veränderungen Zeit benötigen.
Resozialisierung kann nur gelingen, wenn sie innerhalb unseres Gemeinwesens stattfindet - helfen Sie mit!

Bewährungs- und Gerichtshilfe Baden Württemberg, Schulstraße 9, 72764 Reutlingen.

Ihre Ansprechpartnerin ist unsere Einrichtungsleiterin Frau Simone Ilg, Tel.: 07121 14334-44,
E-Mail simone.ilg@bgbw.bwl.de
 
Zur Webseite: http://www.bgbw.landbw.de/pb/,Lde/Startseite
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Ehrenamtliche Bewährungshilfe« verantwortlich.

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK