Reutlinger Sprachförderkonzept

Die Gestaltung einer ansprechenden Sprachbildung und Sprachförderung sowie sprachanregender Umwelten ist eine grundlegende Aufgabe von Kindertageseinrichtungen. Kindertageseinrichtungen tragen grundlegend dazu bei, dass alle Kinder ihre sprachlichen Fähigkeiten weiterentwickeln können.
Durch das Reutlinger Sprachförderkonzept sollen die Bildungschancen aller Kinder gestärkt und Kinder bei der Erweiterung sprachlich-kommunikativer Fähigkeiten alltagsintegriert und ressourcenorientiert begleitet und unterstützt werden.
Das Reutlinger Sprachförderkonzept wird in allen Kindertageseinrichtungen mit Kindern ab 3 Jahren ab dem 01.08.2020 umgesetzt.
Nach oben