Kurzzeitpflege

Beratung

Die Abteilung für Ältere berät und informiert zum Thema Kurzzeitpflege und allen damit verbundenen Fragen und unterstützt Sie bei der Suche nach einem Kurzzeitpflegeplatz.

Man spricht von Kurzzeitpflege, wenn eine pflegedürftige Person für eine begrenzte Zeit einer vollstationären Pflege bedarf. Das kann der Fall sein, wenn...

  • ...der pflegende Angehörige selbst ausspannen und sich erholen muss
  • ...der Pflegebedürftige nach einem Klinikaufenthalt oder einer Rehamaßnahme stabilisiert werden muss
  • ...der pflegende Angehörige selber erkrankt oder verhindert ist
  • ...die Versorgung in der Häuslichkeit noch nicht dem aktuellen Pflegebedarf angepasst ist
  • ...vorübergehend die Versorgung und die Pflege des Pflegebedürftigen zu Hause nicht sichergestellt werden kann

Vermittlung

Die Abteilung für Ältere übernimmt die Vermittlung und das Aufnahmemanagment für die 17 solitären Kurzzeitpflegeplätze im Haus Georgenberg der RAH und unterstützt beim Aufbau/Ausbau häuslicher Pflege- und Hilfenetzwerke nach Ablauf des Kurzzeitpflegeaufenthaltes.

Kontakt

Abteilung für Ältere / Kurzzeitpflege

Telefon: 07121/303-2100

E-Mail: kurzepflege@reutlingen.de


Nach oben