Aktiv im höheren Lebensalter

Das Alter ist eine soziale, kulturelle und wirtschaftliche Ressource in unserer Gesellschaft. Das dritte und vierte Lebensalter schränkt nicht automatisch Teilhabe am gesellschafltichen Leben ein, ganz im Gegenteil. Ältere Menschen haben vielfältige Interessen, unterschiedliche Lebensentwürfe und Bedürfnisse.

Die Abteilung für Ältere schafft Rahmenbedingungen für die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Sie tut dies mit der Stadtteilarbeit, in der sich ältere Menschen in ihren Nachbarschaften und Quartieren engagieren. Sie entwickelt und fördert aber auch Bürgerschaftliche Initiativen, in die ältere Menschen ihre Zeitressourcen und ihr Wissen einbringen. Schwerpunkte des Bürgerengagements der Abteilung für Ältere sind Generationenprojekte und Beratung zu Themen rund ums Leben im Alter.

Die Abteilung für Ältere informiert ältere Menschen über bereits bestehenden Projekte und Möglichkeiten sich zu engagieren.

Möchten Sie:

  • Ihre Lebenserfahrung und Kompetenzen einbringen?
  • Vernetzungsmöglichkeiten für ein bürgerschaftliches Engagement vermittelt bekommen?
  • Sich an bürgerschaftlichen Projekten beteiligen?
  • Ein Engagement im Alter ausüben?

Zum Kontakt

Aktuelle Projekte der Abteilung für Ältere

Nach oben