Lebensweltorientierte Beratung

Die Stadt Reutlingen ist mit seiner gut ausgebauten und sozialraumorientierten Beratungs­struktur für ältere Menschen und ihren Angehörigen gut auf die Herausforderungen einer alternden Gesellschaft vorbereitet.

Ausgangspunkt ist der Klient mit seinen persönlichen Bedürfnissen und Wünschen im Sinne der Selbstbestimmung als auch sein soziales Beziehungsgefüge. Gemeinsam mit dem Klienten werden im Rahmen des Case und Care Managements seine Alltagsgestaltung und sein Lebensumfeld analysiert und eine Hilfeplanung entwickelt.

In der Beratung von älteren Menschen bezieht die Abteilung für Ältere Kenntnisse über vorhandene, lokale Versorgungsstrukturen, Dienstleister im Bereich der ambulanten Pflege und mögliche Ressourcen im Sozialraum ein.

Sozialraumorientierung in der Beratung schließt auch das Einbeziehen von bürgerschaftlichen Initiativen und zivilgesellschaftlichen Akteuren mit ein, die die Maßnahmen der hauptamtlichen und professionellen Kräfte ergänzen.

Zum Kontakt

Nach oben