Mobile "Toilette für alle"

Müssen muss Jeder einmal – und das überall!

Für viele Menschen ist die Nutzung öffentlicher Toiletten
selbstverständlich. Menschen mit schweren und mehrfachen
Behinderungen, die auf Windeln angewiesen sind
bzw. keine „klassische“ Toilette nutzen können, mobilitätseingeschränkte
Menschen sowie Familien mit Kleinkindern
haben jedoch einen speziellen Bedarf.

Das moderne und inzwischen bewährte System einer
„Toilette für alle“ schafft hier Abhilfe. Die Stadt Reutlingen
vermietet nun, als eine der ersten Großstädte Baden-Württembergs,
die „Mobile Toilette für alle“!

Alle weiteren Informationen zur Buchung, Größe und Vorgehen entnehmen Sie unserem Flyer!

Direkt zum Kontakt
Zu sehen ist die mobile Toilette für alle von außen.

Kontakt

Frau Meike Scholz

Team Behindertenbeauftragter - Projektleitung, Sachbearbeiterin und Stellvertreterin des Behindertenbeauftragten

Telefon: 07121 303-5950

Fax: 07121 303-2149

E-Mail: meike.scholz@reutlingen.de

Meike Scholz
Nach oben