Spiel, Sport und Spaß im Reutlinger Bürgerpark

Dort, wo einst das Kesselhaus der "Maschinenfabrik zum Bruderhaus" stand, dampft und sprüht es seit Sommer 2016 wieder. Das Wasserspiel vor dem Krankenhäusle mit seinen stimmungsvoll beleuchteten Fontänen hat sich innerhalb weniger Tage als Publikumsmagnet mitten im Herzen der Stadt etabliert.

Doch das ist noch lange nicht die einzige Attraktion im Bürgerpark. Die von Reutlinger Jugendlichen mitgeplante neue Skateanlage hat längst ihre Anhänger gefunden. Auf der vielfältigen Bahn mit verschiedenen Hindernissen können sowohl Brettsportler und Inline-Skater als auch BMX-Fahrer ihre Fahrkünste demonstrieren. 

Wer nicht skaten, sich aber dennoch sportlich betätigen will, ist auf dem Kulturplatz ebenfalls richtig: Auf knapp 500 Quadratmetern finden Bewegungsfreudige im Calisthenics- und Parkour-Park unterschiedlichste Geräte für sportliches Ganzkörpertraining, Muskelaufbau, Balance oder Fitness.


links: beleuchtetes Wasserspiel im Bürgerpark, mittig: Sportler an der Calistehnicanlage, rechts: Skater im Sprung mit Skateboard auf der Skatenalage
Nach oben