Pomologie

Eduard Lucas Im Jahr 1860 grün­de­te Edu­ard Lucas (* 19. Juli 1816 in Er­furt; + 23. Juni 1882 in Reut­lin­gen) hier in Reut­lin­gen eine pri­va­te Lehr­an­stalt für Gar­ten­bau, Obst­kul­tur und Po­mo­lo­gie. Edu­ard Lucas war auch Ge­schäfts­füh­rer des von ihm ge­grün­de­ten Deut­schen Pomologen-​Vereins.

Die Po­mo­lo­gie ist die Lehre der Arten und Sor­ten vom Obst sowie deren Be­stim­mung und sys­te­ma­ti­sche Ein­stel­lung. Der Name lei­tet sich ab aus dem la­tei­ni­schen "Pomum" = Baum­frucht. Au­ßer­dem ist "Po­mo­na" die Göt­tin der Gar­ten­früch­te.

Obst­bäu­me waren schon immer das Herz des Po­mo­lo­gi­schen In­sti­tu­tes und des bis heute be­stehen­den Park­are­als. Im Jahr 2014 wurde die Obst­baum­pflan­zung neu struk­tu­riert, er­gänzt und stellt sich ge­ord­net in fol­gen­dem Sor­ti­ment dar:
Direkt zum Kontakt

Obstsorten Unterteilung

    Ansicht wechseln

Einblicke in die Pomologie

Kontakt

Herr Axel Rieber

Projektleiter Grünflächenunterhaltung

Telefon: 07121 303-2611

Fax: 07121 303-2273

Nach oben