Aktuelles

Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten zu den Städtepartnerschaften und internationalen Beziehungen.

Lesen Sie, wer zurzeit einen Besuch in einer Partnerstadt macht oder wer gerade zu Gast in Reutlingen ist. Informationen zu den Feierlichkeiten vergangener Partnerschaftsjubiläen finden Sie hier ebenso wie Informationen zu weiteren internationalen Aktivitäten, die vom Kulturamt der Stadt Reutlingen unterstützt werden.
Artikel-Suche
Artikel 1-5 von 318
21.04.2021
2018 wurde die Städtefreundschaft mit Pistoia, der Hauptstadt der toskanischen Provinz Pistoia, offiziell besiegelt. Als Zeichen der Verbundenheit pflanzte Reutlingens Oberbürgermeister Thomas Keck nun einen Freundschaftsbaum, gespendet von der Reutlingerin Margot Steinegger. Der Baum steht auf dem Gelände des Naturschutzgebietes oberhalb des Umweltbildungszentrums Listhof, welches den Baum beschafft und die Aktion organisiert hatte.
15.03.2021
Die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Reutlingen und Bouaké im vergangenen Jahr fielen der Corona-Pandemie zum Opfer. Sämtliche Aktivitäten rund ums Jubiläum mussten vorerst abgesagt werden.
01.03.2021
Zu einem virtuellen Austausch trafen sich elf Jugendliche aus Reutlingen und den Partnerstädten Aarau in der Schweiz, Ellesmere Port in England, Duschanbe in Tadschikistan und Reading in den USA. Organisiert wurde das Online-Treffen von der Abteilung Städtepartnerschaften im Reutlinger Kulturamt.
23.02.2021
Wie ist die aktuelle Lage in Reutlingens Partnerstädten? In zwei Videokonferenzen wurden in den vergangenen Wochen Erfahrungen ausgetauscht. Oberbürgermeister Thomas Keck leitete den Austausch mit der US-amerikanischen Partnerstadt Reading, Kulturbürgermeister Robert Hahn übernahm den Vorsitz der Videokonferenz mit der ivorischen Partnerstadt Bouaké.
01.02.2021
Seit über 20 Jahren packen Schülerinnen und Schüler Weihnachtsgeschenke, um Jugendlichen und Kindern in Reutlingens Partnerstadt Szolnok eine Freude zu machen.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 64
Nach oben