Veranstaltung

Themen Stadtführung "Tore und Türme"

Auf dem Foto ist das Tübinger Tor zu sehen
Sa, 24. Juli 2021
16:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

mit Werner Günthner

Anmeldung erforderlich!
Teilnehmeranzahl: Max. 20 Personen
^
Beschreibung

Zu den sichtbaren Zeugen von Reutlingens großer Vergangenheit als Freie Reichsstadt zählen die heute noch präsenten Tore und Türme. Im Mittelalter haben sie sich wie eine Perlenschnur, fest eingebettet in die Stadtmauer, um die damalige Stadt mit nur wenigen Tausend Einwohnern gelegt. Die bis zu 800 Jahre alten Tore und Türme boten den Einwohnern Schutz und Sicherheit, waren zugleich aber auch Ausdruck des Stolzes der Bürger der Reichsstadt. Von ursprünglich über 30 Türmen und Toren in der ehemaligen Reutlinger Stadtmauer sind das Tübinger Tor, das Gartentor, der Kessel- und der Zwingerturm sowie der Eisturm verblieben. Jedes Tor und jeder Turm hat seine eigene interessante Vergangenheit.

Mit wissenswerten Informationen und anregenden Geschichten führt Werner Günthner die Gäste am Samstag, 24. Juli 2021, in einem kurzweiligen Rundgang zu den Toren und Türmen Reutlingens. Zum Abschluss der Führung ist ein Aufstieg in das Gartentor geplant.

Info:  Stadt Reutlingen, Kulturamt, Tel. 303-2092

Bitte beachten Sie:

  • Maximale Teilnehmerzahl 20 Personen.
  • Bitte berücksichtigen Sie den Abstand von 1,50 m zu anderen Personen.
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist freiwillig.
  • Voranmeldung erforderlich unter:  https://vivenu.com/seller/kulturamt-reutlingen-pt2q
  • Bitte bringen Sie Ihre Anmeldung digitial oder als Ausdruck zur Führung mit!
^
Treffpunkt

Tübinger Tor

^
Kosten

Unkostenbeitrag: 3,00 Euro pro Person

^
Hinweise

Individuelle Führungen für Gruppen und zu bestimmten Themen können Sie über das Reutlinger Stadtmarketing StaRT, Tel. 07121/ 93 93 53 53, buchen.
Verlinkung Reutlinger Sommer

Bitte beachten Sie die am Veranstaltungstag gültige Corona-Verordnung.

  • Die Details zu den Regelungen finden sich auf der Homepage des Sozialministeriums unter: www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/
  • Die aktuelle Inzidenzzahl sowie Informationen zu Infizierten in Reutlingen finden Sie auf der städtischen Homepage unter: https://www.reutlingen.de/infizierte
  • Hinweis: Wenn bei Ihnen selbst Krankheitszeichen auftreten, die auf eine Infektion mit dem Coronavirus hindeuten können (Fieber, Schnupfen, Husten o.ä.), sollten Sie unbedingt zu Hause bleiben und unsere Vorstellungen nicht besuchen! Auch Personen, bei denen in den letzten 14 Tagen COVID-19 nachgewiesen wurde, können nicht teilnehmen. Dasselbe gilt für Personen, die mit Personen, die mit COVID-19 infiziert sind (nachgewiesen oder vermutet), in Kontakt standen.

^
Veranstalter
Kulturamt der Stadt Reutlingen
Telefon:
07121 / 303 2834
Fax:
07121 / 303 2753
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben