Veranstaltung

Literarische Spuren

© DLA Marbach
Di, 20. Juli bis Sa, 18. September 2021

Ausstellung

^
Beschreibung

Seit 1988 werden die SPUREN von der Arbeitsstelle für literarische Museen in Baden-Württemberg am Deutschen Literaturarchiv in Marbach herausgegeben. Inzwischen sind es über 100 Hefte, die aus genau einem Bogen Druckpapier hergestellt, wenig bekannte literarische Orte im deutschen Südwesten als Schauplätze der Literaturgeschichte beleuchten. Zu Entdecken sind dabei spannende Geschichten und Literaturorte mit Briefen, Zeichnungen und Fotografien und einer eigens angefertigten Karte. Die liebevolle Gestaltung der Hefte ist legendär und ein Genuss für alle bibliophilen Entdecker und Genießer.

In der Ausstellung können alle Hefte angeschaut werden. Ergänzt werden sie durch die Radkarten PER PEDAL ZUR POESIE. Mit jeweils einer Karte und einer Wegbeschreibung kann man mit diesen eine Fahrradtour auf literarischen Spuren unternehmen.

Mit freundlicher Unterstützung der Arbeitsstelle für literarische Museen in Baden-Württemberg und mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Volksbildung

Begleitprogramm:

Samstag, 31. Juli, 14 Uhr: Fahrradtour Reutlingen-Pfullingen-Lichtenstein

Samstag, 18. September, 15 Uhr: Führung "Literarische Spuren in Reutlingen"

^
Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Reutlingen
Spendhausstraße 2
72764 Reutlingen
^
Treffpunkt

Ausstellungseck (2. OG)

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben