Veranstaltung

Fahrradtour: Per Pedal zur Poesie

Per Pedal zur Poesie
Sa, 31. Juli 2021
14:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Begleitprogramm zu unserer Ausstellung "Literarische Spuren" vom 20. Juli bis 18. September 2021
^
Beschreibung

Wir fahren auf Radwegen nach Pfullingen und schauen uns dort in einer fachkundigen Führung das Wohnhaus der Verlegerfamilie Neske an. Der Bibliotheksraum war bis 2007 die Privatbibliothek des Hauses und ein Ort der Geselligkeit, der Gespräche und Dispute. Auf dem alten Cordsofa saßen schon Martin Heidegger, Ernst Bloch und Walter Jens. 1951 gründete Günther Neske seinen eigenen Verlag. Er machte deutsche Leser nach dem Krieg mit der literarischen Avantgarde der Zeit bekannt: mit Djuna Barnes, André Breton, James Joyce und Natalie Sarraute. In den Regalen sind heute die Bücher und Schallplatten versammelt, die im Neske-Verlag von 1951 bis 1993 erschienen sind, ein Archiv über Haus, Verlag und Autoren befindet sich im Nebenraum und eine Ausstellung präsentiert die Geschichte des Verlags und die Arbeit des Verlegens.

Dannach geht es weiter am Fuße der Alb entlang nach Lichtenstein-Honau zum Wilhelm Hauff-Museum. Die Ausstellung zeigt das Gesamtwerk des mit 24 Jahren verstorbenen erfolgreichen Schriftstellers. Neben seinem populärsten Roman "Der Lichtenstein" und zahlreichen Novellen wurde Hauff vor allem berühmt als Märchenerzähler. In seinem nur kurzen Leben schrieb er so bekannte Märchen wie "Zwerg Nase", "Kalif der Storch", "Der kleine Muck" und "Das kalte Herz".

Abfahrt vor dem Haupteingang der Stadtbibliothek Reutlingen in der Spendhausstraße um 14 Uhr (Rückkehr ca. 18 Uhr); ca. 22 km

Bitte anmelden unter stadtbibliothek.veranstaltungen@reutlingen.de oder Telefon 07121 303-2847

Die Teilnahme ist kostenlos; der Eintritt ins Museum Wilhelm Hauff muss selbst vor Ort gezahlt werden (1,50 €)

^
Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Reutlingen
Spendhausstraße 2
72764 Reutlingen
^
Treffpunkt

Vor der Stadtbibliothek Reutlingen

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben