Veranstaltung

Tag des offenen Denkmals 2022 - Arbeitersiedlung Gmindersdorf

Gmindersdorf
So., 11. September 2022
16:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

„Kulturspur – ein Fall für den Denkmalschutz“
^
Beschreibung

Die im Jahre 1903 begonnene Werksiedlung der Textilfabrik Gminder war in ihrer baulichen Gestalt und ihrem sozialpolitischen Konzept zu Beginn des 20. Jahrhunderts deutschlandweit richtungsweisend. Der Architekt Theodor Fischer gestaltete das Gmindersdorf als Gesamtkunstwerk, in dem sich ländlich vertraute Bauformen mit neuen städtebaulichen Ideen und modernen Ansprüchen an die Infrastruktur zu einem Gemeinwesen glücklich verbanden.
Entdecken Sie dieses städtebauliche Kleinod mit Holger Lange, langjährigem Mitarbeiter der Robert Bosch GmbH und profundem Kenner der Siedlung, und lassen Sie sich anhand beispielhafter Gebäude das ganzheitliche Konzept vorstellen.

Dauer ca. 1,5 Stunden

Keine Anmeldung erforderlich

^
Veranstaltungsort
Gmindersdorf
^
Treffpunkt

Eingang Karz, Heppstraße 36

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben