Verein

Freie Narrenzunft Riedwald Wölfe 2016 Mittelstadt e.V.

FNZ-Riedwald-Wölfe-Logo

72766 Reutlingen
Stadtteil: Mittelstadt

Postfach 1511
72705 Reutlingen

Vorsitzende(r):
Herr Stefan Reebig
^
Vereinsporträt

 Freie Narrenzunft Riedwald Wölfe 2016 Mittelstadt e.V.

Gegründet: 2016

Die Zunft besteht aus drei verschiedenen Figuren.

  • Die Wölfe
  • Das Waldweible
  • Der Knecht

Der Riedwald war früher ein Wald der südlich von Mittelstadt (Reutlingen) lag.

Narrenruf:

3x RIEDWALD – WÖLFE…

Geschichte der Riedwald Wölfe

Anno 1899

Eines Morgens ging der Waldknecht von Mittelstadt nach Oferdingen ins Ried um Holz zu machen. Er begann mit seiner Arbeit wie jeden Tag. Er war so richtig in sich vertieft, als er plötzlich ein lautes hecheln hörte. Der Waldknecht bekam es mit der Angst zu tun und nahm seine Axt noch fester in die Hand, dann drehte er sich langsam um. Plötzlich sah er in die Augen eines Wolfe`s und erstarrte vor Angst. Als er begann es zu realisieren war der Wolf wieder im dichten Wald verschwunden. Der Waldknecht kehrte ins Dorf zurück und erzählte gleich seinen Waldweibla wie ihm geschah. Am nächsten Tag früh am morgen nahm er seine Waldweibla mit ins Ried, sie begannen mit ihrer Arbeit. Die eine machte Reißigbüschel, die andere brachte das Holz herbei, die nächste setzte es aufeinander und der Knecht sägte die großen Stämme. Sie waren richtig fleißig bei der Arbeit, als eines der Weibla im dichten Wald leuchtende Augen sah. Sie blickte hinüber zum Knecht zeigte in die Richtung der Augen und sagte: “ Da da da drüben ist etwas”. Ein Blick des Knechtes genügte, er wusste sofort es sind Wolfsaugen, aber diesmal waren es mehrere. Es war ein ganzes Rudel ! Sie nahmen ihr Werkzeug, Reißigbüschel und alles was sie tragen konnten, erst gingen sie langsam dann immer schneller bis ins Dorf. Dort angekommen ganz außer Atem und mit heraushängender Zunge schrie eines der Waldweibla: “ Wölfe, Wölfe. Ein ganzes Rudel Wölfe ist im Riedwald”. Überall gingen die Fenster und Türen auf. Die Anwohner kamen alle aus ihren Häusern und waren schockiert. Der Bürgermeister ließ die Glocken läuten um allen Bürgern mitzuteilen das es in Mittelstadt Riedwald Wölfe gab.

^
regelmäßige Termine

Jeden zweiten  Samstag  im Monat um 19:30 Uhr veranstalten wir unseren Stammtisch. Der an unterschiedlichen Orten stattfindet, die ihr bei uns 
anfragen könnt.  (info@fnz-riedwald-woelfe.de)

logo-2
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Freie Narrenzunft Riedwald Wölfe 2016 Mittelstadt e.V.« verantwortlich.
Nach oben