Das Reutlinger Rathaus
Logo service-bw

Hintergrundinformation

  • Einen Großteil der Texte für die Dienstleistungen werden über eine Schnittstelle vom Serviceportal des Landes Baden-Württemberg 
    www.service-bw.de übernommen und regelmäßig synchronisiert. 

Gleichstellung von Frau und Mann

  • Wir sind bemüht, so weit wie möglich geschlechtsneutrale Formulierungen zu verwenden. Wo uns dies nicht gelingt, haben wir zur besseren und schnelleren Lesbarkeit des Textes die männliche Form verwendet. Natürlich gilt in allen Fällen jeweils die weibliche und männliche Form. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Rundfunkbeitrag - Befreiung beantragen

^
Ansprechpartner / Öffnungszeiten
^
Erforderliche Unterlagen

Dem Antrag muss der Bescheid über den Empfang von Leistungen entsprechend den Voraussetzungen beziehungsweise der Schwerbehindertenausweis im Original oder in beglaubigter Kopie beigefügt werden.

Das Bürgeramt nimmt Ihren Antrag entgegen. Wir helfen Ihnen bei der Antragstellung, beglaubigen Ihren Leistungsbescheid und senden den Antrag an die GEZ für eine Gebühr in Höhe von 4,-- Euro.

Hinweis: Welche Unterlagen im Einzelnen vorzulegen sind, kann dem Formular "Antrag auf Befreiung von der Rundfunkgebührenpflicht" der GEZ entnommen werden.

Die GEZ akzeptiert auch eine Bestätigung der den jeweiligen Bescheid ausstellenden Behörde. In diesem Fall genügt es, eine einfache Kopie des Leistungsbescheides beziehungsweise des Schwerbehindertenausweises dem Befreiungsantrag beizufügen.

Hinweis: Einige Behörden fertigen Zweitbescheide zum Zwecke der Beantragung der Rundfunkgebührenbefreiung aus. Diese Bescheide tragen den Aufdruck "Zweites Original zur Vorlage bei Behörden" und werden von der GEZ als Nachweis akzeptiert.

^
Kosten/Leistung

Es fallen keine Gebühren beziehungsweise Kosten an, wenn Sie den Antrag direkt an die GEZ senden.

Das Bürgeramt nimmt Ihren Antrag auch entgegen. Wir helfen Ihnen bei der Antragstellung, beglaubigen Ihren Leistungsbescheid und senden den Antrag an die GEZ für eine Gebühr in Höhe von 4,-- Euro.

^
weitere Hinweise
Sind Sie von der Rundfunkgebührenpflicht befreit, können Sie ebenfalls den Sozialtarif der Telekom beantragen.
^
Zugehörigkeit zu

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK