Das Reutlinger Rathaus
Logo service-bw

Hintergrundinformation

  • Einen Großteil der Texte für die Dienstleistungen werden über eine Schnittstelle vom Serviceportal des Landes Baden-Württemberg 
    www.service-bw.de übernommen und regelmäßig synchronisiert. 

Gleichstellung von Frau und Mann

  • Wir sind bemüht, so weit wie möglich geschlechtsneutrale Formulierungen zu verwenden. Wo uns dies nicht gelingt, haben wir zur besseren und schnelleren Lesbarkeit des Textes die männliche Form verwendet. Natürlich gilt in allen Fällen jeweils die weibliche und männliche Form. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Schnuppermitgliedschaft in Reutlinger Sportvereinen

Egal ob Fußball, Tennis oder Orchester: Im Jahr 2020 können Kinder und Jugendliche eine einjährige kostenlose Schnuppermitgliedschaft in einem Reutlinger Sport- oder Kulturverein wahrnehmen.
Die Kosten für die Mitgliedschaft im Verein übernimmt die Stadt. Das Ziel des Projektes: Kinder und Jugendliche für Sportarten und Kulturangebote langfristig begeistern und dadurch Vereine stärken.
^
Mitarbeiter
^
Voraussetzungen
Die Richtlinien für eine Schnuppermitgliedschaft in Reutlinger Sport- und Kulturvereinen gelten für Kinder und Jugendliche, die zum Zeitpunkt des Eintritts in einen Reutlinger Sport- oder Kulturverein das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und in Reutlingen wohnhaft sind.
^
Verfahrensablauf
Die Stadt Reutlingen übernimmt den Hauptvereinsbeitrag sowie einen etwaigen Abteilungsbeitrag berechtigter Personen nach Ziffer 1 für das erste Jahr der Vereinsmitgliedschaft. Für die Berechnung werden die Beträge der jeweils gültigen Beitragsordnung herangezogen. Pro berechtiger Person ist nur eine Vereins -und Abteilungsmitgliedschaft pro Jahr förderfähig.
Nicht förderfähig sind

- Aufnahmegebühren
- Beiträge, die über das Reutlinger Gutscheinheft, das Reutlinger Kindergutscheinheft oder das Bildungs- und Teilhabepaket berücksichtigt wurden
- Kursbeiträge
- sonstige durch die berechtigten Personen an die Vereine zu entrichtenden Abgaben.
^
Erforderliche Unterlagen
Die Reutlinger Sport- und Kulturvereine melden mittels Vordruck bis zum 30.11. des Förderjahres die berechtigten Personen beim Amt für Schulen, Jugend und Sport unter Angabe von Name, Adresse, Geburtsdatum und Datum des Vereinseintritts. Die Auszahlung an die Vereine erfolgt im Förderjahr. Die Stadt Reutlingen behält sich vor, stichprobenartig und im Bedarfsfall weitergehende Unterlagen wie den Aufnahmeantrag des Jugendlichen bei den Vereinen anzufordern.
^
Frist/Dauer
Diese Richtlinien treten zum 01.01.2020 in Kraft und gelten für das Jahr 2020.
^
weitere Hinweise
^
Zugehörigkeit zu
^
verwandte Dienstleistungen

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick