Das Reutlinger Rathaus
Logo service-bw

Hintergrundinformation

  • Einen Großteil der Texte für die Dienstleistungen werden über eine Schnittstelle vom Serviceportal des Landes Baden-Württemberg 
    www.service-bw.de übernommen und regelmäßig synchronisiert. 

Gleichstellung von Frau und Mann

  • Wir sind bemüht, so weit wie möglich geschlechtsneutrale Formulierungen zu verwenden. Wo uns dies nicht gelingt, haben wir zur besseren und schnelleren Lesbarkeit des Textes die männliche Form verwendet. Natürlich gilt in allen Fällen jeweils die weibliche und männliche Form. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Beschlagnahme und Einziehung von Gegenständen

Die Beschlagnahme und Einziehung von Gegenständen ist ein geeignetes Mittel, einer eventuellen Störung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung vorzubeugen. 

^
Mitarbeiter
^
Voraussetzungen
Wer beharrlich gegen Gesetze verstößt oder durch eine Handlung eine erhebliche Gefahr für die Sicherheit und die Allgemeinheit herbeiführt, muss damit rechnen, dass der Gegenstand, mit der die Tat begangen oder die Gefahr herbeigeführt wurde, beschlagnahmt und eingezogen wird, z. B. wiederholtes Fahren ohne Fahrerlaubnis/fehlender Versicherungsschutz oder die missbräuchliche Benutzung von Waffen (auch Gas- oder Schreckschusswaffen); Messer und andere Gegenstände können die Beschlagnahme und Einziehung des Fahrzeuges bzw. der betreffenden Gegenstände zur Folge haben.
^
Zugehörigkeit zu

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick