Das Reutlinger Rathaus
Logo service-bw

Hintergrundinformation

  • Einen Großteil der Texte für die Dienstleistungen werden über eine Schnittstelle vom Serviceportal des Landes Baden-Württemberg 
    www.service-bw.de übernommen und regelmäßig synchronisiert. 

Gleichstellung von Frau und Mann

  • Wir sind bemüht, so weit wie möglich geschlechtsneutrale Formulierungen zu verwenden. Wo uns dies nicht gelingt, haben wir zur besseren und schnelleren Lesbarkeit des Textes die männliche Form verwendet. Natürlich gilt in allen Fällen jeweils die weibliche und männliche Form. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Grundstückswertermittlung beantragen

Sie wollen ein bebautes oder unbebautes Grundstück verkaufen oder aus anderen Gründen (z.B. Erbauseinandersetzung, Darlehensaufnahme) den Marktwert einer Immobilie ermitteln lassen. Dafür werden Gutachten ausgefertigt, die in der Regel den Verkehrswert (Marktwert) für die folgenden Objekte bestimmen:
• bebaute Grundstücke einschließlich der Gebäude
• unbebaute Grundstücke
• unbebaute oder bebaute Grundstücksteile
• grundstücksgleiche Rechte (z. B. Erbbaurechte)
• Eigentumswohnungen

Das Verkehrswertgutachten wird auf der Grundlage der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) erstellt.

^
Mitarbeiter / Öffnungszeiten
^
Kosten/Leistung

Die Gebühr für ein Gutachten richtet sich nach der "Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Erstattung von Gutachten durch den Gutachterausschuss (Gutachterausschussgebührensatzung)".
Die Gebühr, für die der festgestellte Verkehrswert maßgebend ist, setzt sich aus einem Grundbetrag und einem prozentualen Zuschlag zusammen.

^
Rechtsgrundlage
^
Zugehörigkeit zu
^
verwandte Dienstleistungen

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK