Das Reutlinger Rathaus
Logo service-bw

Hintergrundinformation

  • Einen Großteil der Texte für die Dienstleistungen werden über eine Schnittstelle vom Serviceportal des Landes Baden-Württemberg 
    www.service-bw.de übernommen und regelmäßig synchronisiert. 

Gleichstellung von Frau und Mann

  • Wir sind bemüht, so weit wie möglich geschlechtsneutrale Formulierungen zu verwenden. Wo uns dies nicht gelingt, haben wir zur besseren und schnelleren Lesbarkeit des Textes die männliche Form verwendet. Natürlich gilt in allen Fällen jeweils die weibliche und männliche Form. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Neue Schulbauten (IZBB-Maßnahmen)

Mit dem Investitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung" (IZBB) unterstützt die Bundesregierung die Länder beim bedarfsgerechten Auf- und Ausbau von Ganztagsschulen. Seit 2003 wurden mit den IZBB-Mitteln Maßnahmen an bundesweit über 5.500 Schulen durchgeführt bzw. angemeldet. Bis zum Jahr 2007 stellt der Bund insgesamt 4 Mrd. Euro für den Auf- und Ausbau von Ganztagsschulen zur Verfügung.

In Reutlingen werden an 16 Schulen Schulmensen und Räume für Ganztagsbetreuung mit Mitteln aus diesem Investitionsprogramm gebaut bzw. sind schon fertiggestellt. Im Zeitraum 2004 bis 2008 kommen dabei ca.16 Mio. Euro Baukosten zusammen. Bei der Planung wurde eng mit den Schulen und den Fördervereinen zusammengearbeitet.

An folgenden Reutlinger Schulen wurden IZBB-Maßnahmen realisiert:

  • Albert-Einstein-Gymnasium 
  • Bildungszentrum Nord
  • Eduard-Spranger-Schule
  • Eichendorff-Realschule
  • Erich-Kästner-Schule
  • Friedrich-List-Gymnasium
  • Gerhart-Hauptmann-Schule
  • GS Rommelsbach
  • GS Sickenhausen
  • Gutenbergschule
  • Hermann-Hesse-Realschule
  • Hoffmannschule Betzingen
  • Johannes-Kepler-Gymnasium
  • Matthäus-Beger-Schule
  • Peter-Rosegger-Schule
  • Römerschanzschule
^
Mitarbeiter / Öffnungszeiten

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick