Das Reutlinger Rathaus
Logo service-bw

Hintergrundinformation

  • Einen Großteil der Texte für die Dienstleistungen werden über eine Schnittstelle vom Serviceportal des Landes Baden-Württemberg 
    www.service-bw.de übernommen und regelmäßig synchronisiert. 

Gleichstellung von Frau und Mann

  • Wir sind bemüht, so weit wie möglich geschlechtsneutrale Formulierungen zu verwenden. Wo uns dies nicht gelingt, haben wir zur besseren und schnelleren Lesbarkeit des Textes die männliche Form verwendet. Natürlich gilt in allen Fällen jeweils die weibliche und männliche Form. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Jugendfeuerwehr Reutlingen - Aufnahmeantrag

Die Jugendfeuerwehr Reutlingen wurde 1990 gegründet.

Aus den anfänglichen 80 Mitgliedern, verteilt auf 8 Jugendgruppen, entwickelte sich mittlerweile die stattliche Anzahl von rund 113 Jungen und Mädchen zwischen 12 und 18 Jahren, die verteilt auf die Stadtteile ihren Dienst tun. Somit zählt unsere Jugendfeuerwehr mit ihren zwischenzeitlich 13 Jugendgruppen zu den größten im Land.

Die einzelnen Gruppen werden vor Ort von einem Jugendgruppenleiter und dessen Stellvertreter der entsprechenden Abteilung geführt. Auch die Jugendlichen bestimmen aktiv ihre Geschicke mit, indem sie einen Stadtjugendfeuerwehrwart, dessen Stellvertreter, einen Jugendsprecher und einen Jugendausschuss wählen. In allen Gruppen ist der Dienstbetrieb durch einen einheitlichen Dienstplan geregelt. Hauptsächlich beschäftigt sich die Jugendfeuerwehr mit allem, was mit roten Fahrzeugen, Schläuchen, Strahlrohren usw. zu tun hat; also Feuerwehr pur! Auf Dauer würde dies aber zu langweilig werden, deswegen stehen auch andere Aktivitäten auf dem Programm, z.B. Grillnachmittage, Lehrfahrten und Ausflüge zu interessanten Zielen.


^
Formulare
^
Zugehörigkeit zu

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick