Das Reutlinger Rathaus

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten einzelner Ämter und Einrichtung können von der allgemeinen Öffnungszeit der Stadtverwaltung Reutlingen abweichen.
Klicken Sie auf diesen Link um zur Übersichtsseite der Öffnungszeiten zu gelangen.



Bankverbindungen

Wappen der Stadt Reutlingen  Stadtverwaltung Reutlingen
  • Kreissparkasse Reutlingen:
    Konto-Nummer: 488
    Bankleitzahl: 640 500 00

    IBAN: DE27640500000000000488
    BIC: SOLADES1REU
  • Volksbank Reutlingen:
    Konto-Nummer: 101 630 000
    Bankleitzahl: 640 901 00

    IBAN: DE29640901000101630000
    BIC: VBRTDE6R

SER Logo  Stadtentwässerung Reutlingen

  • Kreissparkasse Reutlingen:
    Konto-Nummer: 39442
    Bankleitzahl: 640 500 00

    IBAN: DE40640500000000039442
    BIC: SOLADES1REU

TRB_Logo  Technische Betriebsdienste Reutlingen

  • Kreissparkasse Reutlingen:
    Konto-Nr. 9441
    Bankleitzahl: 640 500 00

    IBAN: DE20640500000000009441
    BIC: SOLADES1REU


Gleichstellung von Frau und Mann

Wir sind bemüht, so weit wie möglich geschlechtsneutrale Formulierungen zu verwenden. Wo uns dies nicht gelingt, haben wir zur besseren und schnelleren Lesbarkeit des Textes die männliche Form verwendet. Natürlich gilt in allen Fällen jeweils die weibliche und männliche Form. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Bereich: Feuerwehr-Technik

Zu Rettungseinsätzen und zur Brandbekämpfung werden neben gut ausgebildeten Menschen eine umfangreiche Technik benötigt. Sie ist Voraussetzung für schnellen Einsatzerfolg.

Auf der Basis der vom Fachbereich Einsatzunterstützung geplanten Einsatz- und Ausbildungskonzepten werden die notwendigen Fahrzeug- und Geräteausstattungen für die Durchführung von Brand- und Rettungseinsätzen sowie für Gefahrguteinsätze ausgearbeitet und nach der Beschlussfassung im Gemeinderat ausgeschrieben und beschafft.

Ein weiterer großer Teilbereich der Technik ist die Kommunikations- und Nachrichtentechnik. Alarmierungseinrichtungen, Sprechfunk- Telefon und Faxgeräte wie auch die Planung und Betreuung der EDV-Technik erfordert eine ständige Anpassung und Weiterentwicklung.
68 Einsatzfahrzeuge und 22 Abrollbehälter und 9 Anhänger stehen der Feuerwehr zur Verfügung. Jährlich müssen zwei bis drei dieser Fahrzeuge aus Altersgründen ersetzt werden. Ebenso muss auf Veränderungen, wie beispielweise dem Einsatz neuer Materialien in der Automobilindustrie (Seitenaufprallschutz, Airbag,...) schnell reagiert und das vorhandene Einsatzgerät auf seine Tauglichkeit überprüft werden.

Hundertprozentige Zuverlässigkeit und ordnungsgemäßer, betriebssicherer Zustand aller Gerätschaften und Fahrzeuge sind notwendig, um eine ständige Einsatzbereitschaft der Feuerwehr sicherstellen zu können. Deshalb gehören zum Fachbereich Technik auch die Werkstätten der Feuerwehr.
Der Fachbereich Feuerwehrtechnik wird von Brandamtsrat Dipl. Ing. (FH) Martin Reicherter geleitet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

^
Wo?
^
Leitung
^
übergeordnete Verwaltungsebene

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick