Das Reutlinger Rathaus

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten einzelner Ämter und Einrichtung können von der allgemeinen Öffnungszeit der Stadtverwaltung Reutlingen abweichen.
Klicken Sie auf diesen Link um zur Übersichtsseite der Öffnungszeiten zu gelangen.



Bankverbindungen

Wappen der Stadt Reutlingen  Stadtverwaltung Reutlingen
  • Kreissparkasse Reutlingen:
    Konto-Nummer: 488
    Bankleitzahl: 640 500 00

    IBAN: DE27640500000000000488
    BIC: SOLADES1REU
  • Volksbank Reutlingen:
    Konto-Nummer: 101 630 000
    Bankleitzahl: 640 901 00

    IBAN: DE29640901000101630000
    BIC: VBRTDE6R

SER Logo  Stadtentwässerung Reutlingen

  • Kreissparkasse Reutlingen:
    Konto-Nummer: 39442
    Bankleitzahl: 640 500 00

    IBAN: DE40640500000000039442
    BIC: SOLADES1REU

TRB_Logo  Technische Betriebsdienste Reutlingen

  • Kreissparkasse Reutlingen:
    Konto-Nr. 9441
    Bankleitzahl: 640 500 00

    IBAN: DE20640500000000009441
    BIC: SOLADES1REU


Gleichstellung von Frau und Mann

Wir sind bemüht, so weit wie möglich geschlechtsneutrale Formulierungen zu verwenden. Wo uns dies nicht gelingt, haben wir zur besseren und schnelleren Lesbarkeit des Textes die männliche Form verwendet. Natürlich gilt in allen Fällen jeweils die weibliche und männliche Form. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Bereich: Berufsfeuerwehr

Die Berufsfeuerwehr wurde am 1.1.2004 gegründet. Sie bildet die personelle Vorraussetzung für die ständige Besetzung der Feuerwache und der Leitstelle rund um die Uhr.

65 Einsatzbeamte versehen derzeit ihren Dienst in der Berufsfeuerwehr und bilden die Grundeinheit in der Gefahrenabwehr. Die Ergänzungseinheit wird in der Regel durch die Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr gestellt.

Wochentags sind tagsüber 12 Feuerwehrmänner im Einsatzschichtdienst und mindestens 4 Einsatzkräfte aus dem Tagesdienst in der Feuerwache anwesend. Bei Nacht besetzen derzeit 9 Einsatzkräfte die Feuerwache .

Am Wochenende wird die Tagesdienstverstärkung von den Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr gestellt.

Die Dienst- und Arbeitsplanung wird vom Wachleiter koordiniert und von den Wachabteilungsleitern gesteuert.

Zur Erhaltung der ständigen Einsatzbereitschaft unterhält die Feuerwehr mehrere Werkstätten, z.B. für Atemschutz, Schlauchpflege, für das Kraftfahrzeug-, Elektro- und Fernmeldewesen. Holzwerkstatt und Schlosserei werden darüber hinaus auch zum kurzfristigen Herstellen von Einsatzhilfsmitteln benötigt. Die Einsatzbeamten der Berufsfeuerwehr arbeiten in der einsatzfreien Zeit in den vorgenannten Werkstätten.

Für Einsätze ab Zugstärke und besondere Einsatzlagen ist ständig ein Beamter des gehobenen feuerwehrtechnischen Dienstes in der Feuerwache anwesend. Er übernimmt als diensthabender Einsatzleiter ab der Gefahrenabwehrstufe 2 die Einsatzleitung und führt die Schadensbekämpfung solange verantwortlich durch, bis ein übergeordneter Führungsdienst oder der Feuerwehrkommandant eintrifft.

In der alarmfreien Zeit nehmen die Führungsbeamte in den verschiedenen Fachbereichen des Amtes 37 einsatzvorbereitende, planerische und unterstützende Aufgaben für die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehrabteilungen wahr.
Die Berufsfeuerwehr wurde am 1.1.2004 gegründet. Sie bildet die personelle Vorraussetzung für die ständige Besetzung der Feuerwache und der Leitstelle rund um die Uhr.

Für Einsätze ab Zugstärke und besondere Einsatzlagen ist ständig ein Beamter des gehobenen feuerwehrtechnischen Dienstes in der Feuerwache anwesend. Er übernimmt als diensthabender Einsatzleiter ab der Gefahrenabwehrstufe 2 die Einsatzleitung und führt die Schadensbekämpfung solange verantwortlich durch, bis ein übergeordneter Führungsdienst oder der Feuerwehrkommandant eintrifft.

In der alarmfreien Zeit nehmen die Führungsbeamte in den verschiedenen Fachbereichen des Amtes 37 einsatzvorbereitende, planerische und unterstützende Aufgaben für die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehrabteilungen wahr.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:


^
Wo?
^
übergeordnete Verwaltungsebene

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick