Das Reutlinger Rathaus

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten einzelner Ämter und Einrichtung können von der allgemeinen Öffnungszeit der Stadtverwaltung Reutlingen abweichen.
Klicken Sie auf diesen Link um zur Übersichtsseite der Öffnungszeiten zu gelangen.



Bankverbindungen

Wappen der Stadt Reutlingen  Stadtverwaltung Reutlingen
  • Kreissparkasse Reutlingen:
    Konto-Nummer: 488
    Bankleitzahl: 640 500 00

    IBAN: DE27640500000000000488
    BIC: SOLADES1REU
  • Volksbank Reutlingen:
    Konto-Nummer: 101 630 000
    Bankleitzahl: 640 901 00

    IBAN: DE29640901000101630000
    BIC: VBRTDE6R

SER Logo  Stadtentwässerung Reutlingen

  • Kreissparkasse Reutlingen:
    Konto-Nummer: 39442
    Bankleitzahl: 640 500 00

    IBAN: DE40640500000000039442
    BIC: SOLADES1REU

TRB_Logo  Technische Betriebsdienste Reutlingen

  • Kreissparkasse Reutlingen:
    Konto-Nr. 9441
    Bankleitzahl: 640 500 00

    IBAN: DE20640500000000009441
    BIC: SOLADES1REU


Gleichstellung von Frau und Mann

Wir sind bemüht, so weit wie möglich geschlechtsneutrale Formulierungen zu verwenden. Wo uns dies nicht gelingt, haben wir zur besseren und schnelleren Lesbarkeit des Textes die männliche Form verwendet. Natürlich gilt in allen Fällen jeweils die weibliche und männliche Form. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Bereich: Wald und Erholungsflächen

Mammutbaum (Foto: B. Schölkopf)Zu den vielseitigen Aufgaben und Zielen des städt. Forstbetriebes gehört es, einen an die Bedürfnisse der Bürger/ Bürgerinnen angepassten Naherholungsraum zur Verfügung zu stellen. Weitere Aufgaben sind:
  • Nachhaltige Erhaltung des Stadtwaldes mit seinen vielseitigen Sozialfunktionen als Ressource für künftige Reutlinger Generationen
  • Förderung und Erhalt der Artenvielfalt bei ganzheitlicher Betrachtung des Waldökosystems und der Kulturlandschaft
  • Betreuung und Unterhaltung der Erholungseinrichtungen
  • Modernisierung, Begleitung und Moderation sich verschärfender Nutzungs- und Interessenkonflikte um in geeigneten Foren über Inhalte, Verfahren und Instrumente der Konfliktregelung zu beraten und zu entscheiden
  • Besucherlenkung durch Bereitstellung und Erhaltung einer an die Ansprüche der Erholungssuchenden angepassten Infrastruktur
  • Förderung des Wissens über den Wald, um die Bevölkerung für Fragen seines Schutzes und Nutzens zu sensibilisieren
Betreute Erholungsschwerpunkte
• Gebiet Markwasen
• Damwildgehege am Markwasen
• Achalm
• Reutlinger Seen
• Gönninger Seen
• Roßberg
• Hofgut Alteburg/ Käpfle
• Zusammenarbeit mit dem Umweltbildungszentrum Listhof

^
Wo?
^
Leitung
^
Mitarbeiter
^
übergeordnete Verwaltungsebene
^
zugehörige Dienstleistungen

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick