Einkaufsberechtigung für kinderreiche Familien

Kinderreiche Familien stehen derzeit vor einer ganz neuen Problemstellung, sie haben im Vergleich zu anderen Haushalten einen größeren Bedarf an Artikeln des alltäglichen Lebens. Leider mussten viele Supermärkte und Drogerien Beschränkungen auf den Einkauf von beispielsweise Hygieneartikeln oder Konserven aussprechen. So ist es kinderreichen Familien aber nicht mehr möglich ihren Mehrbedarf zu decken. Aus diesem Grund haben diese Reutlinger Familien eine Einkaufsberechtigung erhalten.

Folgende Supermärkte und Drogerien ermöglichen, dass kinderreiche Familien ab sofort nach Vorlage der Einkaufsberechtigung die doppelte Menge der unter Abgabebeschränkung stehenden Produkte einkaufen können:

Kooperationspartner

Einkaufsmärkte:

  • Edeka-Märkte in ganz Reutlingen
  • Rewe in der Ringelbachstraße
  • Rewe in der Albstraße
  • Rewe in der Föhrstraße

Drogerien:

  • DM-Märkte in ganz Reutlingen
  • Rossmann in der Katharinenstraße
  • Müller in der Wilhelmstraße
Die Liste der Kooperationspartner kann sich jederzeit verändern. Schauen sie deshalb immer mal wieder rein.

Kontaktdaten zu weiteren Unterstützungs- und Hilfsangeboten für Familien

Einkaufshilfe Reutlingen - Von Tür zu Tür

Direkt zum Kontakt

Kontakt

Bereich: Finanzcontrolling, Behindertenbeauftragter und Sonderaufgaben

Nach oben