Öffnungszeiten

Rathaus mit Terminvereinbarung geöffnet

Voraussetzung für den Besuch im Reutlinger Rathaus und in den Bezirksämtern ist ein vorab vereinbarter Termin. Für das Bürgeramt (Marktplatz 22) geht das jetzt auch im Internet: Unter www.reutlingen.de/Online-Termin können Termine über ein Online-Buchungssystem vereinbart werden. 

Für den Zutritt zu den städtischen Verwaltungsgebäuden empfehlen wir das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske.

Der Zugang zum Rathaus ist weiterhin über den Haupteingang am Marktplatz 22 möglich.

Lotsinnen und Lotsen begleiten die Bürgerinnen und Bürger von dort aus ins jeweilige Amt.

Kontaktdaten für die Terminvereinbarung:

Standesamt:

  • Telefon: 07121/303-5588 (Zentrale Anlaufstelle - Geburt- und Sterbefall) und
    07121/303-5599 (Eheschließungsabteilung)
  • Mail: standesamt@reutlingen.de

Bürgeramt (Marktplatz 22):

Sozialamt:

  • Das Sozialamt bittet Bürgerinnen und Bürger, für die Terminvereinbarung die Email-Adresse oder Telefonnummer des bereits bekannten Sachbearbeiters zu verwenden. Wer noch keinen Sachbearbeiter hat, wird auf der städtischen Homepage unter www.reutlingen.de/aemter oder per Telefon, 07121/303-2471 oder 07121/303-2679, fündig.

Bürgerbüro Bauen:

  • Terminvergaben erfolgen für die Planeinsicht im Rahmen der Angrenzerbenachrichtigung sowie für dringliche Einsichtnahmen in das Bauarchiv
  • Telefon: 07121/303-5600
  • Mail: buergerbuerobauen@reutlingen.de

Amt für öffentliche Ordnung:

Ausländerabteilung:

Stadtkasse:

  • Besteht bereits Schriftverkehr mit der Stadtkasse, sind die Kontaktdaten des jeweils zuständigen Mitarbeiters darin zu finden. Zudem ist ein Kontakt per E-Mail an stadtkasse@reutlingen.de oder telefonisch über die Mitarbeiter möglich (Kontaktdaten auf www.reutlingen.de/aemter unter "Stadtkämmerei", Bereich "Stadtkasse").

Bezirksämter

  • Auch in den Bezirksämtern ist wieder Publikumsverkehr möglich und es muss auch in den Bezirksgemeinden zwingend vorab ein Termin vereinbart werden. Für den Zutritt zu den Bezirksämtern empfehlen wir das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske. Für die telefonische Terminvereinbarung stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu den fürs jeweilige Bezirksamt üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung.
Nach oben