Aktuelles

Freiheit oder Tod -
Die Reutlinger Pfingstversammlung und die Revolution von 1848/49

20.09.1998-24.01.1999

Plakat Freiheit oder Tod Zentrale Ereignisse der Revolution in Reutlingen waren u.a. die Volksversammlung auf der Rennwiese am 21. September 1848, die Katzenmusik gegen den Kaufmann Karl Finckh, die Pfingstversammlung 1849, der gescheiterte Gerberaufstand am 2. Juli desselben Jahres oder der Zug der Reutlinger Freischärler nach Baden in den bewaffneten Kampf. Objekte und Originaldokumente aus den Revolutionsjahren sind in der Ausstellung in eindrucksvolle Inszenie­rungen eingebunden.
^
Redakteur / Urheber
Nach oben