Aktuelles

Sanierung in der Tiefgarage Tübinger Tor schreitet voran


Sanierung Tiefgarage Die Sanierung der Tiefgarage Tübinger Tor schreitet zügig voran. Ab Mitte Juni stehen dann den Autofahrern wieder rund 190 Parkplätze zur Verfügung. Eine Sanierung war dringend notwendig geworden, da Tausalze im Laufe der Jahre den Belag porös machten. Insgesamt 2750 Quadratmeter Betonbelag wurden abgefräst. Der neue Belag ist ein widerstandsfähiger Kunststoffbelag. Auch Decken und Wände werden im Zuge der Sanierung mit einem Wasserstrahler gereinigt und anschließend mit einer hellen und freundlichen Farbe gestrichen. Insgesamt 1,3 Millionen Euro kostet die aufwändige Sanierung.
^
Weitere Informationen auf unseren Seiten
Nach oben