Aktuelles

19 neue Wohnungen in Altenburg


Die Altenburger freuen sich über 19 Wohnungen, 23 Stellplätze, ein neues Geschäft und einen - derzeit entstehenden - neuen Platz zum Treffen in der Donaustraße.
Die individuell geschnittenen Wohnungen bieten neben Wohnraum jeweils Terrasse, Balkon oder Loggia. Mehr als die Hälfte der 55 bis 107 m² großen Wohneinheiten ist barrierefrei. Der Weg zum Bäcker und zum gemeinsamen Kaffeetrinken mit Nachbarn wird ab Mitte nächsten Jahres besonders kurz: Dann ist er im Erdgeschoss zu finden. Die ersten Wohnungen werden bereits jetzt bezogen. „Das Gebäude ist architektonisch sehr gelungen und wertet die Dorfmitte deutlich auf“, so Frank Hofacker. Oberbügermeister Keck erklärt bei seinem Besuch vor Ort: „Ich freue mich, dass wir hier, auf einem schwierigen Grundstück, neue Wohnungen für Reutlingerinnen und Reutlinger schaffen konnten.“

Bezirksbürgermeister Frank Hofacker,Oberbürgermeister Thomas Keck und GWG-Geschäftsführer Ralf Güthert


Nach oben