Aktuelles

Feuerwehrmann mit Leib und Seele


Der stellvertretende Leiter der Feuerwehr, Helmut Kober, tritt zum 31. März 2008 nach 41 Jahren im aktiven Feuerwehrdienst, davon 16 Jahre als stellvertretender Leiter der Feuerwehr Reutlingen, in den Ruhestand.
Herr Kober wurde in Anerkennung seiner besonderen Verdienste um das Feuerlöschwesen mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen der Sonderstufe des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Das Ehrenzeichen wurde ihm im Rahmen einer Verabschiedungsfeier der Feuerwehr durch Landesbranddirektor Hermann Schröder, im Beisein von Oberbürgermeisterin Barbara Bosch, überreicht.

Rede der Oberbürgermeisterin zur Verabschiedung Helmut Kober

Bilder von der Verabschiedung:

Verabschiedung Helmut Kober

Helmut Kober, Harald Herrmann und Oberbürgermeisterin Barbara Bosch Abschiedsfest für Helmut Kober
Nach oben