Aktuelles

Reutlinger Orgelsommer startet mit „Karneval der Tiere“


Dieses Jahr lassen Torsten Wille (Orgel) und Sabine Großhennig (Erzählerin) am Donnerstag, 29. Juli, um 11 Uhr den beliebten „Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saëns auf der großen Rieger-Orgel aufleben.

Seit Generationen amüsieren sich Kinder und Erwachsene über den „Karneval der Tiere“ – manche finden durch ihn einen Zugang in die Welt der klassischen Musik.
Torsten Wille und Sabine Großhennig lassen die Tiere und ihre Geschichten zu den wunderschönen Melodien und Rhythmen des Komponisten in der Marienkirche lebendig werden.

Camille Saint-Saëns hat den „Karneval der Tiere“ 1886 komponiert und mit großem Erfolg uraufgeführt. Dann aber, nach nur drei Konzerten, hat er jede weitere Aufführung und die Drucklegung der Manuskripte verboten. Er befürchtete, dass der „Karneval“ als Publikumsmagnet seine größeren und gewichtigeren Werke verdrängen könnte.

Das Konzert ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet und dauert rund 45 Minuten. Karten gibt es für jeweils 4,00 Euro bei allen Vorverkaufsstellen von "Easy Ticket Service", telefonisch unter 0711 255 55 55 oder auf www.easyticket.de.
Veranstaltet wird das Konzert vom Kulturamt der Stadt Reutlingen in Zusammenarbeit mit der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Reutlingen.

^
Weitere Informationen auf unseren Seiten
Nach oben