Aktuelles

„Happy Integration Kids - Doppelpass ins Leben“: Fußball-Integrations-Highlight für Kinder der Eduard-Spranger-Schule


Am Donnerstag, 15. Juli 2021, fand von 8.30 bis 12.30 Uhr in den Sporthallen der Eduard-Spranger-Schule nach der langen Corona-Zwangspause bereits der fünfte Integrationstag statt. Aus Deutschland stammende Schülerinnen und Schüler sowie Kinder mit Migrationshintergrund kickten gemeinsam unter Anleitung des DFB A-Lizenz-Trainers Jochen Bauer und des früheren Fußball-Profis Eberhard Carl (unter anderem Karlsruher SC und SV Stuttgarter Kickers).

Hervorragend unterstützt wurden Sie von dem Sportlehrer Camillo Albrecht und seinem Team, sowie dem TSG-Verantwortlichen Marc Tiryaki-Zeeb und seinem Team. Organisiert wurde dieser besondere Integrationstag von der Eduard-Spranger-Schule (ESS), der TSG Reutlingen (TSG), der Stadt Reutlingen und der jb fairplay gGmbH i.L..Das Ziel des Fußball-Integrationsprojektes mit dem Titel „Happy Integration Kids“ in Reutlingen ist, die Kinder im Bereich Bildung in der Schule und im Sportsektor im Verein nachhaltig zu unterstützen.

Nachdem Initiator Jochen Bauer ein derartiges Integrationsprojekt bereits an über 15 Standorten in der Region Stuttgart und vier Standorten in Schleswig-Holstein, sowie in Hanau, mit großem Erfolg ins Leben gerufen hat, brachte er mit seinem Team wieder die Augen von 30 Schülerinnen und Schülern von der ESS in Reutlingen zum Strahlen. Frei nach dem Motto „Sport bzw. Fußball verbindet und überwindet alle Hindernisse“ übten die motivierten Kids unter Berücksichtigung der geltenden Hygienevorschriften von 9.00 bis 11.30 Uhr. Vor dem Training gab es für alle ein Trikot und einen Fußball.

Bauer und Carl sorgten als Coaches mit ihrem abwechslungsreichen Trainingsprogramm unter Anwendung der Fairplay-Punktekarte von Safe-Hub für viel Spaß und Freude. Nach dem Training erfolgte in Anwesenheit der Partner des Events eine Feedback-Runde der teilnehmenden Kinder. Im Anschluss gab es eine offizielle Scheckübergabe in Höhe von jeweils 500 EUR von der Firma Storopack und der Firma Müller & Bauer an die TSG Reutlingen für die nachhaltige Förderung der Kinder durch ein kontinuierliches Training in Kooperation von Schule und Verein.

Bei Interesse sind die teilnehmenden Schulkinder in der TSG-Jugend herzlich willkommen, um aktiv in der Gemeinschaft Sport zu treiben.

Mehrere Kinder in Sportkleidung sitzen auf dem Boden der Sporthalle und hören den Anweisungen der Fußballtrainer zu.

Nach oben