Aktuelles

Impfaktion am Riesenrad


Die Gratisfahrscheine, die bis zum 12. September gültig sind, spendet Christian Göbel, Schausteller und Besitzer des Riesenrads - weil er überzeugt ist, dass die Impfungen "der einzige Weg zurück in die Normalität sind".

"Unsere komplette Branche liegt immer noch auf Eis", begründet Göbel, Mitglied einer alteingesessenen Wormser Schaustellerfamilie, die sich auf Riesenräder spezialisiert hat, seine Entscheidung, die Freikarten aus der eigenen Kasse zur Verfügung zu stellen. "Nur, wenn es gelingt, so schnell wie möglich so viele Menschen wie möglich zu impfen, kann es wieder große Veranstaltungen wie Volksfeste, Rummel oder eine Kirmes geben", betont der Wormser. Göbels "White Star" gilt mit 35 Metern Höhe, 26 Gondeln und 30.000 LED-Leuchten, die bei Dunkelheit für ein stimmungsvolles Ambiente sorgen, als Rolls Royce unter den Riesenrädern. Auch Oberbürgermeister Thomas Keck freut sich sehr über den Beitrag des Schaustellers aus Worms: "Ich kann allen noch nicht Geimpften nur ans Herz legen, dieses tolle Angebot wahrzunehmen, denn Impfungen sind derzeit der einzige adäquate Ausweg aus der Pandemie."

An ihre Freikarten gelangen können Impfwillige am Freitag, 13. August, 16 bis 21 Uhr, sowie am Samstag, 14. August, 17 bis 21 Uhr. Zur Auswahl stehen die Impfstoffe von Biontech und Johnson&Johnson. Ein mobiles Impfteam (MIT) verabreicht die Vakzine, unterstützt durch ehrenamtliches Personal der Feuerwehr Reutlingen. Impfberechtigt für Biontech sind Personen ab zwölf Jahren. Jugendliche zwischen zwölf und 15 Jahren benötigen eine schriftliche Einwilligung beider Sorgeberechtigten. Mit Johnson&Johnson können sich Personen ab 18 Jahren impfen lassen. Wer sich impfen lassen möchte, benötigt lediglich seine Krankenkassenkarte und den Personalausweis. Ein Impfausweis ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich, da vor Ort eine Impfbescheinigung ausgestellt werden kann. Wer mag, kann seine Riesenradfahrt direkt nach der Impfung antreten, alle anderen können ihre Gratisrunden  noch bis zum 12. September vor der Stadthalle drehen.

Plakat zur Impfaktion Riesenrad auf dem das Riesenrad bei blauem Himmel zu sehen ist udn die weiteren Informationen zur Veranstaltung

Nach oben