Aktuelles

Roanner Student hilft beim Umweltbildungszentrum Listhof mit


Schon zweimal war der junge Roanner im Rahmen des Schüleraustausches in der Achalmstadt. Diese Erfahrung und seine guten Deutschkenntnisse trugen dazu bei, dass Ronan sich schnell zurecht fand und und das Umweltferienprogramm tatkräftig unterstützen konnte. Die sehr jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigten großes Interesse an diesem jungen Mann aus Frankreich, auf deren Fragen zu seiner Person und seiner Herkunft er unermüdlich Auskunft gab. Seine Reisen haben ihn bereits in viele weitere europäische Länder geführt. Seit 2020 studiert er in Paris Estnisch, wohin er nach seinem Praktikum in Reutlingen wieder zurückgekehrt ist.

Ronan aus Roanne

Nach oben