Aktuelles

Aktiv im Quartier


Am Mittwoch, 22. September, 14.00 Uhr, startet mit der „Film-Werkstatt Digital“ ein neues Projekt im Stadtteilbüro Schweidnitzer Straße 12. Mit einfachen Mitteln entstehen kurze Trickfilme zu Motiven aus Gedichten oder mitgebrachten Texten.
Ebenfalls im Stadtteilbüro Schweidnitzer Straße geht es am Dienstag, 28. September, 14.30 Uhr, um das Thema „Wie haben Ältere die Corona-Pandemie erlebt?“.

Im Stadtteilbüro Betzenriedstraße 75 zeigt der Filmtreff am Mittwoch, 29. September, 16.00 Uhr, anlässlich der Interkulturellen Woche den Film „Das Fest des Huhnes“.

Am Donnerstag, 30. September, 14.30 Uhr, stellen sich im Stadtteilbüro Betzenriedstraße 75 die Oststädterinnen Christel Scholz und Uta-Margit Löffler im Rahmen der Gesprächsreihe „Menschen im Quartier“ vor. Wer glaubt, ein Kenner der Oststadt zu sein, kann nochmal ganz andere Perspektiven kennenlernen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für alle Veranstaltungen gilt laut aktueller Corona-Verordnung die 3G-Regel. Weitere Auskünfte gibt es bei der Abteilung für Ältere unter 07121 303-2300 oder per E-Mail an abteilung.aeltere@reutlingen.de.

Nach oben