Aktuelles

Brand in Wohnung


Dort war aus noch unbekannter Ursache in einem Zimmer im ersten Obergeschoss ein Feuer ausgebrochen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde das Gebäude evakuiert. In der betroffenen Wohnung selbst hielten sich zu diesem Zeitpunkt keine Personen auf. Sie ist bis auf Weiteres nicht mehr bewohnbar. Ersten, vorläufigen Schätzungen zufolge dürfte sich der Sachschaden auf 20.000 Euro belaufen. Möglicherweise könnte ein technischer Defekt an einer Deckenlampe den Brand verursacht haben.

^
Redakteur / Urheber
Nach oben