Aktuelles

Studierende der Valparaiso University empfangen


Kulturamtsleiterin Anke Bächtiger begrüßte die vier Studierenden in Begleitung von Prof. Baldur Veit, Hochschule Reutlingen, und Swantje Uhde-Sailer, Leiterin des Study Centers, im Namen der Stadt Reutlingen.
Im Frühjahr 1968 besuchten erstmals Studierende von der Hochschule aus dem Bundesstaat Indiana das zunächst an der Pädagogischen Hochschule und seit 1987 an der Hochschule Reutlingen bestehende „Valparaiso Study Center“. In der Regel sind zwei Gruppen pro Jahr zu Gast, um vier bis fünf Monate zu studieren.
Das Kulturamt unterstützt diesen besonderen internationalen Austausch ebenso wie die Beziehungen zu den sieben Partnerstädten Reutlingens. Anke Bächtiger nutzte die Gelegenheit, den Studierenden die kulturellen Highlights Reutlingens zu empfehlen: „Nehmen Sie am Kulturleben teil, wir haben einiges zu bieten!“
Die jungen Amerikanerinnen und Amerikaner sind seit Januar in Reutlingen und reisen Ende Mai zurück in ihre Heimat.

Studierende der Valparaiso University empfangen

Nach oben