Aktuelles

Erlebnisnachmittag im Listhof mit dem Alpenbock


Oberbürgermeister Thomas Keck wird den Erlebnisnachmittag mit einem Grußwort eröffnen. Anschließend haben kleine und große Forscher die Möglichkeit, mehr über das Leben und Vorkommen dieses besonderen Käfers zu erfahren: Wo lebt der Alpenbock, wann kann man ihn entdecken und warum ist er so selten?

Darüber hinaus lernen die Teilnehmenden noch andere Käfer der Schwäbischen Alb kennen und können die Tiere ganz nah mit der Stereolupe betrachten. Und ein selbst gebastelter Alpenbock für zu Hause darf natürlich auch nicht fehlen. Ob jung oder alt, Einzelperson oder Familie – die Veranstalter freuen sich auf zahlreiche Anmeldungen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen werden bis Mittwoch, 18. Mai 2022, per E-Mail an TGU@reutlingen.de oder telefonisch unter 07121 303-2576 entgegengenommen.

Nach oben