Aktuelles

Helfende Hände für die Kinderspielstadt Burzelbach gesucht


Die Organisatoren des ganztägigen Betreuungsangebotes benötigen für die drei zweiwöchigen Freizeiten Unterstützung von Ehrenamtlichen ab 17 Jahren, die kreativ sind und mit anpacken können. Außerdem gibt es im Team begrenzte Plätze für Jugendliche ab 15 Jahren, die erste Erfahrungen als Mitarbeitende in Burzelbach sammeln möchten.

Die drei Freizeiten finden vom 1. August bis 12. August, vom 15. bis 26. August und vom 29. August bis 9. September in der Nähe des Bildungszentrums Nord (BZN) in Rommelsbach statt. Die Ehrenamtlichen sind montags bis freitags von 7:30 bis 17:30 Uhr im und erhalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 306,00 Euro pro Freizeit.

Wer ein besonderes Talent oder Hobby hat, kann dieses gerne in das Ferienangebot einbringen. Zusätzlich zur Kinderbetreuung werden zwei Personen pro Freizeit für die Arbeit in der Burzelbach-Küche benötigt. 
Zudem wird in der Zeit vom 18. Juli bis 16. September 2022 eine volljährige Person zur tatkräftigen Unterstützung bei der logistischen Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des sechswöchigen Ferienbetreuungsangebotes gesucht. Folgende Voraussetzungen sollten vorliegen: Mindestalter 18 Jahre, Führerschein Klasse B, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, handwerkliches Geschick, Möglichkeit zu flexibler Arbeitszeit, eventuell Arbeiten außerhalb der geregelten Arbeitszeiten, gute körperliche Belastbarkeit. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 3 TVöD.

Wer dazu beitragen möchten, dass Kinder erlebnisreiche Sommerferien verbringen können, wendet sich per E-Mail oder telefonisch an Daniela Kirschbaum, Jugendreferentin bei der Stadt Reutlingen: daniela.kirschbaum@reutlingen.de, 07121 303-2316
Mehr Informationen gibt es auf www.burzelbach.de.

Kinderspielstadt Burzelbach

Nach oben