Aktuelles

"Lieblingswerke" im Spendhaus


Termin-Ankündigung Kunstmuseum Reutlingen | Spendhaus

„Lieblingswerke“ mit Ina Dinter (Leiterin Kunstmuseum) und Andrea Staiger (Aufsichtsleitung und stv. Leitung Besucherdienste Kunstmuseum) am 25.08.2022, 19–20 Uhr

Die Mitarbeiter*innen des Kunstmuseums stellen in der Veranstaltung „Lieblingswerke“ in dialogischen Führungen zu zweit ihre Lieblingsobjekte aus der Sammlung vor.

Am 25. August trifft die Museumsleiterin auf die Aufsichtsleitung und stellvertretende Leiterin der Besucherdienste Andrea Staiger. Als Lieblingswerk stellen die beiden „The Eternal Owl“ (dt. „Die ewige Eule“) des niederländischen Künstlers Jos de l'Orme (*1962) vor. Charakteristisch für sein Werk sind die wellenförmigen oder kaleidoskopartigen Linien, mit denen er Landschaften und Tiere strukturiert. Die Eule ist ein mehrdeutiges Bildmotiv, das Künstler wie Betrachter in seiner Metaphorik und Ausdruckskraft stets fasziniert hat. Angefangen bei Hieronymus Bosch soll es in der Veranstaltung um die kunsthistorische Dimension des Motivs gehen, um den Kontext der Erwerbung, aber auch um die Frage, was die ausdrucksstarke Eule zum „Lieblingswerk“ macht.

Teilnahme (inkl. Eintritt): 3 Euro pro Person
Begrenzte Teilnehmer*innenzahl, keine Anmeldung erforderlich.

Bitte entnehmen Sie tagesaktuelle Informationen zum Museumsbesuch unserer Website: www.kunstmuseum-reutlingen.de.

Kunstmuseum Reutlingen | Spendhaus
Spendhausstraße 4
72764 Reutlingen

Jos de l'Orme, The eternal Owl, 2018. Holzschnitt auf Papier, 65 x 48 cm / 70 x 52 cm. Foto: Jos de l‘Orme, © the artist.

Nach oben