Aktuelles

Bildernachlese Vorabend zum Reutlinger Schwörtag


Den Anfang machte die Stadtkapelle Reutlingen zusammen mit dem Jugendblasorchester der Reutlinger Musikschule. Die anschließende Gaukelei mit den "Flugträumern" wurde musikalisch von "InSpeculum" begleitet.
Rock-'n'-Roll-Klassiker der 50er Jahre, unvergessene Beat- und Popmusik der 60er und 70er Jahre gab die "Shakin' Daddes Band" zum Besten. Höhepunkt war der Feuerzauber mit dem "Nanu-Traumtheater".
Nach oben